Grießstrudelsuppe nach altem Rezept

Die Grießstrudelsuppe nach altem Rezept ist eine herzhafte Vorspeise, die schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.

griessstrudelsuppe-nach-altem-rezept.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (101 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Grieß
50 g Butter
2 Stk Eier
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
1 Prise Salz

Zutaten Strudelteig

180 g Mehl (glatt)
1 Prise Salz
1 EL Bona Öl
1 Stk Eiklar
6 EL lauwarmes Wasser

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst für den Strudelteig das Mehl mit dem Salz, Öl, Eiklar und dem lauwarmen Wasser gut vermischen und solange kneten, bis er geschmeidig ist.
  2. Diesen Teig lässt man mit einem Geschirrtuch zugedeckt ca. 20 Minuten rasten.
  3. Danach rührt man die Butter schaumig, gibt nach und nach die 2 Eidotter dazu und schmeckt mit Salz und geriebener Muskatnuss ab.
  4. Nun den Grieß gut einrühren, aus den 2 Eiklar einen steifen Schnee schlagen und ebenfalls daruntermischen. Mit einer Prise Salz abschmecken.
  5. Den Strudelteig ausziehen und die Grießmasse gleichmäßig draufstreichen. Den Teig zusammenrollen, flachdrücken und in gleich große Stücke schneiden.
  6. Die Teigtaschen werden in Salzwasser ca. 20 Minuten gekocht und mit heißer Rindssuppe übergossen serviert.

Tipps zum Rezept

Zum Bestreuen etwas Schnittlauch verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
379
Fett
16,06 g
Eiweiß
10,71 g
Kohlenhydrate
46,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

griessnockerl.jpg

GRIESSNOCKERL

Diese Grießnockerl schmecken luftig-leicht. Das Rezept ist einfach und stammt aus Omas Kochbuch.

eierstich-selber-machen.jpg

EIERSTICH SELBER MACHEN

Eierstich selber zu machen ist sehr einfach - mit nur wenigen Zutaten gelingt diese köstliche Suppeneinlage.

omas-griessnockerl.jpg

OMAS GRIESSNOCKERL

Ein beliebtes österreichisches Rezept für eine Suppeneinlage sind Omas Grießnockerl.

frittaten.jpg

FRITTATEN

Immer gerne gegessen werden selbstgemachte Frittaten in einer kräftigen Rindersuppe. Hier dazu ein köstliches Rezept.

griessknoedel.jpg

GRIESSKNÖDEL

Die lockeren Griessknödel sind eine tolle Suppeneinlage und sehr beliebt. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

herzhafte-schoeberlsuppe.jpg

HERZHAFTE SCHÖBERLSUPPE

Die herzhafte Schöberlsuppe ist ein altbewährtes Rezept und schmeckt besonders gut an kalten Wintertagen.

User Kommentare

Pesu07

Diesen Grießstrudel passt sehr gut als Beilage zu Rindfleisch und Putenfleisch. Sehr gut schmeckt dieser Strudel auch als Suppeneinlage.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111