Grüner Smoothie mit Brunnenkresse

Grüner Smoothie mit Brunnenkresse - das Power-Erfrischungsgetränk schlechthin! Ein sehr einfaches, veganes Rezept

Grüner Smoothie mit Brunnenkresse Foto lisas

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 ml Kokoswasser
50 g Brunnenkresse
0.5 Stk Avocado
3 Stg Stangensellerie
1 Stk Birne
3 Stk Eiswürfel
1 TL Chiasamen

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst die flüssigen Zutaten sowie die Avocado in den Blender geben. Dann kommen die Sellerie- und Birnenstücke und Eiswürfel dazu. Nachdem der Mixer gut verschlossen wurde, den Intervallschalter zuerst auf die kleinste Stufe, dann nach und nach auf die höchste Stufe schalten und alles gründlich pürieren. Den Smoothie in ein Glas füllen und mit Chiasamen und Brunnenkresse dekorieren.

Nährwert pro Portion

kcal
786
Fett
36,22 g
Eiweiß
32,35 g
Kohlenhydrate
74,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

veganer-kaiserschmarrn.jpg

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

vegane-semmelknoedel.jpg

VEGANE SEMMELKNÖDEL

Vegane Semmelknödel schmecken sehr gut zu diversen Saucen, mit einem grünen Salat. Ein wunderbares veganes Rezept.

veganer-schokokuchen.jpg

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

vegane-palatschinken.jpg

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

fleischbaellchen-vegan.jpg

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt jetzt der Sommer?

am 18.05.2022 09:08 von Silviatempelmayr

Honigtau

am 18.05.2022 08:29 von Maarja

Medaillons

am 18.05.2022 08:23 von martha