Haselnuss Likör

Dieser Haselnuss Likör hat einen nussigen und zugleich einen Vanille Geschmack. Nach 10 Wochen Lagerung perfekt zum Geniessen.

Haselnuss Likör

Bewertung: Ø 4,4 (304 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für diesen Haselnuss Likör werden zuerst die Haselnüsse grob gehackt. Danach in einer beschichteten Pfanne angeröstet (ohne Fett).
  2. Sobald die Haselnüsse wieder erkaltet sind, in ein Gefäß geben, dass mit einem Deckel gut verschließbar ist. Ausgekratztes Mark der Vanilleschote, abgeriebene Zitronenschale, eine ganze Vanilleschote, Zimtstange und braunen Zucker hinzufügen. Mit dem Weinbrand aufgießen. Das Gefäß gut verschließen.
  3. Für 8-10 Wochen dunkel und kühl lagern, manchmal das Gefäß schütteln.
  4. Danach durch ein Mulltuch laufen lassen (eventuell 2x) und in saubere Flaschen abfüllen.

Tipps zum Rezept

Für noch mehr Vanillegeschmack, darf auch die Vanilleschote in das Gefäß mit rein, bei der das Mark rausgekratzt wurde. Anstelle von einem Mulltuch kann auch ein Kaffeefilter verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Himbeerlikör

HIMBEERLIKÖR

Das Rezept Himbeerlikör ist ein Ansatzlikör, der aus Himbeeren zubereitet wird. Für Likörliebhaber ein Traum.

Rotweinlikör

ROTWEINLIKÖR

Ein Rotweinlikör schmeckt tiefgründig und ein wenig süß.

Birnenschnaps

BIRNENSCHNAPS

Aus wenigen Zutaten wird köstlicher Birnenschnaps. Das Rezept mit viel Geschmack. Köstlich und immer ein Genuss.

Hollerlikör

HOLLERLIKÖR

Ein Hollerlikör braucht ein wenig Zeit, aber der Geschmack ist unübertrefflich.

Apfel Likör

APFEL LIKÖR

Ein toller Apfel Likör wird mit diesem Rezept zubereitet. Für Partys allemal geeignet. Der Likör muss 3 Monate durchziehen.

Weichselschnaps

WEICHSELSCHNAPS

Köstlicher Weichselschnaps wird gern als Short Drink serviert. Hier ein einfaches Rezept, das auch als Likör serviert werden darf.

User Kommentare

Dakahr
Dakahr

Interessantes Rezept, jedoch würde ich statt des Weinbradtes 2/3 Kornschnaps und 1/3 Rum verwenden, da diese Kombi meiner Erfahrung nach den Geschmack der Haselnüsse nicht so unterdrückt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das stimmt hört sich sehr interessant an. So ein Rezept habe ich noch gar nicht probiert. Sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Da werde ich heuer im Herbst natürlich die Reifen Haselnüsse sammeln,(Hoffentlich gibts keine Probleme mit den Eichhörnchen) und diesen likör ansetzen.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Nimmt man hierfür die grünen oder die reifen Haselnüsse? Ich hab gestern im Garten einige/besser gesagt einen ganzen Haufen grüne Nüsse gefunden und jetzt stellt sich mir die Frage ob ich diese vorher anröste oder ob das Rezept auf reifen Nüssen passiert? Danke!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

bitte die reifen Haselnüsse verwenden, steht nun auch in der Zutatenliste.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE