Hausgemachte Knoblauchbrösel

Die köstlichen hausgemachten Knoblauchbrösel verleihen fast jedem Gericht eine würzige Note. Mit diesem Rezept sind sie schnell und einfach gemacht.

Hausgemachte Knoblauchbrösel

Bewertung: Ø 4,0 (1 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

9 Stk Knoblauchzehen
9 Schb Toastbrot
150 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Omas Küche

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Knoblauch wird geschält und mit einer Knoblauchpresse gepresst.
  2. Die Toastscheiben werden von ihrer Rinde befreit und in Würfel geschnitten. Mit einem Mixer werden diese nun zu kleinen Bröseln zerkleinert.
  3. Die Butter wird nun in einer Pfanne erhitzt und der Knoblauch und die Toastbrösel gut darin vermengt. Bei mittlerer Temperatur werden diese nun goldbraun angebraten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bayrische Krautwickerl

BAYRISCHE KRAUTWICKERL

Bayrische Krautwickerl sind ein altes Rezept mit Faschiertem und Kohl. Schmackhaft und gut sättigend ist dieses Rezept.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Der Holunder ist reich an Vitamin C. Für dieses Rezept vom Holundersaft nur Beeren mit tiefschwarzer Farbe verwenden.

Bröselnudeln

BRÖSELNUDELN

Das Rezept Bröselnudeln wird aus einem Kartoffelteig zubereitet. Gelingen immer und schmecken Kids genau so wie Erwachsene.

Grammelpogatscherln

GRAMMELPOGATSCHERLN

Dieses Kleingebäck aus Germteig ist wunderbar als Snack oder Beilage zu vielen Gerichten. Das Rezept für die Grammelpogatscherln müssen Sie probieren.

Arme Ritter

ARME RITTER

Klassisch, einfach, gut - Arme Ritter ist ein beliebtes Rezept aus der Österreichischen Küche.

Essigwurst

ESSIGWURST

Ein leichtes und sommerliches Gericht ist eine Essigwurst, die ganz nach belieben zusammen gestellt werden kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE