Hollerstrauben im Bierteig

Erstellt von julebo

Hollerstrauben im Bierteig ist ein Rezept aus Omas Küche. Versuchen sie dieses köstliche Dessert im Frühling.

Hollerstrauben im Bierteig

Bewertung: Ø 4,4 (58 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl (glatt)
300 g Starkbier dunkel
60 g Braunzucker oder Gelbzucker
3 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
2 EL Hollerblütensirup
8 Stk Hollerblütenstände
400 g Kokosfett zum Herausbacken
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Eiern, Bier, Zucker und Vanillezucker und Hollerblütensirup einen dünnen Teig anrühren.
  2. Die Hollerblütenstände ernten und vorsichtig säubern. Jeweils den dicken grünen Blütenstiel dran lassen. Das Kokosfett in einer tiefen Pfanne erhitzen.
  3. Am Stiel die Hollerblütenstände festhalten und die Blüten durch den Teig ziehen. Etwas abtropfen lassen und dann ins heiße Fett stellen. Der grüne Blütenstiel dient nur als "Griff" und wird nicht mitgebraten und auch nicht gegessen.
  4. Wenn der Teig hell gebacken ist, die Blütenstände aus dem Fett nehmen und auf Küchenpapier etwas abtropfen, dann servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE