Huhn mit Brokkoli und Morcheln

Huhn mit Brokkoli und Morcheln ist einfach zubereitet, das Rezept ist ideal für ein schnelles Hauptgericht.

Huhn mit Brokkoli und Morcheln

Bewertung: Ø 4,5 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Huhn
400 g Brokkoli
75 g Erdnüsse
1 Glas Morcheln
3 EL Sojasauce
2 EL Erdnussöl
1 EL Currypulver
1 TL Sambal Oelek
1 Schuss Kokosmilch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Brokkoli in Röschen teilen, Huhn in Streifen schneiden und mit Curry würzen. Nun Brokkoli in Salzwasser kurz blanchieren, in der Zwischenzeit Fleisch im Wok in Erdnussöl scharf anbraten.
  2. Fertigen Brokkoli kurz kalt abschrecken. Huhn mit Sojasauce und Kokosmilch ablöschen und Brokkoli, Morcheln und Erdnüssen 2-3 Minuten köcheln lassen. Abschließend mit Sambal Oelek abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Basmati-Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnerkeulen asiatische Art

HÜHNERKEULEN ASIATISCHE ART

Die Hühnerkeulen asiatische Art sind delikat und sehr bekömmlich. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Glasnudeln mit Gemüse

GLASNUDELN MIT GEMÜSE

Wundervolle Glasnudeln mit Gemüse schmecken herrlich und bringen Abwechslung. Das gesunde wohlfühl Rezept für den Gaumen.

Exotischer Curry-Reis

EXOTISCHER CURRY-REIS

Wenn Sie vom Fernweh gepackt werden, sollten sie dieses Rezept probieren. Dieser exotische Curry-Reis ist etwas für Geschmacks-Experimentierer/innen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE