Italienische Crostini

Bringen sie mediterranes Flair mit dem köstlichen Vorspeisen - Rezept von den italienischen Crostini in ihre Küche.

Italienische Crostini

Bewertung: Ø 4,1 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Toastbrot
2 EL Butter
8 Schb Rohschinken
120 g Käse (Roquefort)
2 Stk Paprika
1 Stk Tomate
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für Crostini zunächst die Toastscheiben in einer Pfanne in heißer Butter beidseitig braun braten.
  2. Dann den Käse in dünne Scheiben schneiden, die gewaschenen Paprika in Streifen schneiden und die Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden.
  3. Je eine Scheibe Toastbrot mit 2 Blättern Rohschinken belegen, darauf eine Scheibe Käse legen und die Crostini bei 200° Ober-/Unterhitze ca. 10-15 Minuten im Rohr überbacken.
  4. Die Schnitten auf einem Gitter erkalten lassen und mit den Paprikastreifen und den Tomatenscheiben belegen.

Tipps zum Rezept

Man kann zu den Crostini Oliven und Rotwein reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE