Italienischer Salat

Erstellt von Rinaldo

Ein feiner Italienischer Salat darf öfter auf den Tisch. Das Rezept mit Kartoffeln, Sellerie, Karotten und vielen weiteren köstlichen Zutaten.

Italienischer Salat

Bewertung: Ø 3,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Kartoffel
300 g Sellerieknolle
300 g Karotten
300 g Erbsen TK
200 g Essiggurken
200 g Fleischkäs (Leberkäse)
200 g Extrawurst
2 EL Salz

Zutaten für die Majonnaise

0.25 l Öl
2 Stk Eidotter
3 TL Senf
3 TL Salz
3 TL Pfeffer (weiss, fein)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für diesen italienischer Salat zuerst die Kartoffeln, Sellerieknolle und Karotten waschen und schälen, dann in gleich große Würfel schneiden.
  2. Das gewürfelte Gemüse sofort in kaltes Wasser geben, Salz zufügen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann abseihen, abschrecken und in einer großen Schüssel auskühlen lassen. Die Essiggurken ebenfalls klein würfeln und dazugeben.
  3. Die tiefgekühlten Erbsen in kochendes Wasser geben und bissfest kochen, abseihen, abschrecken, zum übrigen Gemüse geben und alles zusammen gut auskühlen lassen.
  4. Fleischkäse und Extrawurst in feine Würfel schneiden, danach dem ausgekühlten Gemüse unterrühren.
  5. Für die Majonnaise: Die Eidotter mit Senf verrühren und mit dem Handmixer auf höchster Stufe unter tropfenweiser Beigabe des Öls, eine Majonnaise herstellen.
  6. Mit Salz und weissem Pfeffer aus der Mühle abschmecken, dann dem Gemüse unterrühren.

Tipps zum Rezept

Dazu gibt es Weißbrot oder Ciabatta, herben Weißwein oder Prosecco.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bunter Wurstsalat

BUNTER WURSTSALAT

Dazu gibt es unzählige Varianten. Mit Wurst, Käse, saure Gurken, Tomaten, Paprika einfach alles was schmeckt. Ein Rezept zum Kombinieren.

Warmer Krautsalat

WARMER KRAUTSALAT

Von dieser Köstlichkeit werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Gemischter Salat

GEMISCHTER SALAT

Der gemischte Salat ist eine ideale Beilage zu beinahe jedem Gericht. Rasch und einfach bereiten Sie dieses Rezept zu.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren lässt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

Waldorfsalat

WALDORFSALAT

Waldorfsalat ist ein klassisches Salatrezept, das immer wieder gerne zubereitet wird. Mit Sellerie, Äpfeln und Nüssen ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Rinaldo
Rinaldo

Es hat auch niemand behauptet, daß das bei uns durchwegs allgemein bekannte Rezept "Italienischer Salat" ein italienisches Rezept ist. Wenn man nämlich in Italien einen "Italienischen Salat" bestellen würde, dann bekäme man wahrscheinlich insalata verde, rukola und pomodori. "Russische Eier" sind sicher auch kein russisches Rezept, aber bei uns auch allgemein unter diesem Namen bekannt, wenn man mag sogar mit ein wenig Kaviar. Einverstanden?

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Ist das tatsächlich ein italienisches Rezept? Diese Zutaten verbinde ich absolut nicht mit Italien.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE