Juvetsi

Juvetsi ist ein Rezept für einen Auflauf, der der ganzen Familie schmeckt.

Juvetsi

Bewertung: Ø 4,0 (31 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

700 g Kochfleisch
3 EL Olivenöl
5 TL Parmesan
500 ml passierte Tomaten
1 Prise Pfeffer
500 g Reisnudeln
1 Prise Salz
3 TL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Fleisch in Würfel schneiden und scharf im Olivenöl anbraten.
  2. Das angebratene Fleisch in eine ofenfeste Form geben (am besten in eine Keramikschüssel).
  3. Die passierten Tomaten darüber gießen, so dass das Fleisch bedeckt ist. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und durchrühren.
  4. Dann mit Alufolie oder dem Deckel zudecken und bei 200°C Umluft für 1-1,5h im Backrohr backen. Eventuell etwas Wasser nachgießen!!
  5. 10-15 min vorher kurz herausnehmen und mit dem Parmesan bestreuen.

Tipps zum Rezept

Mit einem Thymianzweig garnieren und als Beilage gekochte Reisnudeln servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Süßspeise sind, ist das Rezept für diesen Apfel-Reisauflauf genau das Richtige für Sie.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

Reisauflauf

REISAUFLAUF

Ein Reisauflauf kann mit frischen Früchten verfeinert werden. Das Rezept wird mit Vanille zum Hochgenuss.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE