Nudelauflauf mit Spinat

Besonders in der kalten Jahreszeit sind Aufläufe beliebt. Hier ein vegetarisches Rezept, der Nudelauflauf mit Spinat.

Nudelauflauf mit Spinat

Bewertung: Ø 4,5 (867 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Nudeln
1 Pk Spinat - TK
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Muskatnuss
150 g Käse (gerieben)
250 g Frischkäse mit Kräutern
1 Becher Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  2. Den Spinat im Topf auftauen lassen, anschließen den Obers und den Frischkäse unterrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.
  3. Nudeln mit dem Spinat mischen und in eine eingefettete Auflaufform geben. Mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  4. Im Backrohr etwa 25 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit passendem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Süßspeise sind, ist das Rezept für diesen Apfel-Reisauflauf genau das Richtige für Sie.

Zucchini - Kartoffel - Auflauf

ZUCCHINI - KARTOFFEL - AUFLAUF

Aufläufe sind immer praktisch vorzubreiten. Zucchini - Kartoffel - Auflauf ist rasch zubereitet und schmeckt wunderbar. Ein wirklich tolles Rezept.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

User Kommentare

martha
martha

Ideal um Nudelreste zu verwerten. Zusätzlich würze ich noch mit Knoblauch und im Frühjahr kommt etwas frischer Bärlauch dazu.

Auf Kommentar antworten

lirumlarum
lirumlarum

Das Rezept klingt interessant. Ich frage mich allerdings, ob 40 Minuten im Rohr bei gekochten Teigwaren nicht zu lang sind?

Auf Kommentar antworten

SlowFood
SlowFood

ich würde auch nicht 40 minuten lang überbacken, 25 sollten bestimmt reichen. notfalls, falls der käse nicht gebräunt ist, noch ein bisschen übergrillen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke, haben die Zeit im Backofen reduziert. lg

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Ich kann dir bzgl. 40 Minuten überbacken nur beipflichten. 20 bis 25 Minuten reichen vollauf. Auch der Spina braucht keine 40 Minuten.

Auf Kommentar antworten

Sonia21
Sonia21

Habe es heute mit frischem Spinat aus dem Garten gemacht. Auch nur 25 Minuten im Rohr. Hatte nur normalen ricotta zu Hause, aber der Spinat war so gschmackig, dass mir die Kräuter nicht fehlten. War sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE