Kabinettpudding

Der Kabinettpudding schmeckt sehr köstlich als Dessert. Außerdem können sie mit diesem Rezept gut übergebliebenes Biskuit verwerten.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (42 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Biskuit
3 EL Marillenmarmelade
3 Stk Eier
0.25 l Milch
1 Pk Vanillezucker
1 EL Butter (weich) für die Form

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Kabinettpudding zuerst das Biskuit in Würfel schneiden und mit etwas Marmelade vermengen. Puddingformen mit etwas Butter ausstreichen und die Biskuitwürfel in die Formen füllen.
  2. Die Eier mit der Milch und dem Zucker verquirlt über die Kuchenwürfel gießen. Nun die Formen im Wasserbad eine Stunde garen.
  3. Aus den Formen stürzen und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Schlagobers oder Vanillesauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

churros.jpg

CHURROS

Churros werden aus Brandteig gemacht und frittiert. Das Gebäck aus Spanien ist sehr gehaltvoll - hier das Rezept.

apple-crumble.jpg

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

mohnnudeln.jpg

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Snow Moon

am 26.02.2021 10:19 von Limone

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha