Kartoffelsuppe

Diese köstliche Kartoffelsuppe wird der ganzen Familie eine Freude bereiten. Das Rezept ist einfach zuzubereiten und schmeckt himmlisch gut.

Kartoffelsuppe

Bewertung: Ø 4,4 (1520 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

5 Stk Kartoffeln
3 Stk Karotten
1 Stk Zwiebel
50 g Speck
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 EL Öl
0.75 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für unsere Kartoffelsuppe die Karotten und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  2. Den Speck würfelig schneiden und in Öl glasig dünsten. Die Zwiebeln unterrühren und kurz anschwitzen lassen. Mit Wasser ablöschen, die Karotten und Kartoffeln dazugeben und nochmals mit so viel Wasser aufgießen, bis das Gemüse bedeckt ist.
  3. Das Gemüse 25 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Kartoffelstampfer durchstampfen, bis die Kartoffelsuppe sämig wird.

Tipps zum Rezept

Man kann anstelle von einem Kartoffelstampfer auch einen Stabmixer verwenden und fein pürieren, je nach Geschmack.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini-Hawaii

ZUCCHINI-HAWAII

Mit diesem Rezept bereiten Sie eine delikate Köstlichkeit zu. Die Zucchini Hawaii schmecken saftig und frisch.

Zwiebelsauce

ZWIEBELSAUCE

Eine außergewöhnliche Sauce gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Die Zwiebelsauce schmeckt delikat und besonders gut im Sommer zu Gegrilltem.

Apfelwaffeln

APFELWAFFELN

Süß, fruchtig und saftig schmecken die köstlichen Apfelwaffeln. Mit diesem einfachen Rezept gelingt Ihnen das delikate Dessert garantiert.

Reiswaffeln

REISWAFFELN

Mit diesem einfachen Rezept zaubern Sie einen tollen Snack für zwischendurch. Die Reiswaffeln schmecken köstlich und saftig.

Reis-mit-Huhn

REIS-MIT-HUHN

Reis mit Huhn bietet eine ausgewogene und nahrhafte Hauptspeise, die Sie mit dem folgenden Rezept im Nu zubereiten.

Bananen-Waffeln

BANANEN-WAFFELN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein tolles Dessert für einen romantischen Abend zu zweit. Die Bananen Waffeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

Melaniep
Melaniep

Kartoffelsuppe wird bei uns sehr gerne gegessen, bis jetzt ohne Speck. Dies klingt aber sehr ansprechend drum werde ich das sicher testen

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Eine Kartoffelsuppe mit Karotten und Speck kannte ich bis jetzt nicht. Dafür war bei uns Thymian und Majoran ein Muß.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Gute Anregung, diese Suppe heute gleich zu Mittag mal zu probieren. Werde sie mit frisch geschnittenen Schnittlauch bestreut servieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE