Kastanienwürfel

Kastanienwürfel ist ein köstliches Kastanienrezept, die Würfel werden gefüllt und mit Schokolade glasiert.

Kastanienwürfel

Bewertung: Ø 4,0 (71 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

3 Stk Eier
150 g Zucker
120 g Mehl, glatt
3 EL Wasser, heiß
2 EL Kakaopulver
1 Pk Vanillezucker
0.25 Pk Backpulver
1 TL Rum

Zutaten für die Füllung

200 g Kastanienpüree
250 ml Schlagobers
150 g Staubzucker
2 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Glasur

150 g Zucker
10 EL Wasser
90 g Schokolade
30 g Butter
3 EL Marmelade
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Herbst Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 170 °C vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen. Mehl mit Backpulver vermengen und Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen.
  2. Zuerst Eier trennen; Dotter mit Wasser, Zucker, Rum und Vanillezucker schaumig rühren und Mehl nach und nach einrühren. Eiklar mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Danach die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen, ca. 25-30 Minuten backen und auskühlen lassen. Anschließend in 5-6 cm breite Streifen schneiden.
  3. Während dem Backen die Füllung zubereiten; dazu Schlagobers aufkochen lassen und Zucker, Kastanienpüree und Vanillezucker einrühren; die Masse überkühlen lassen. In der Zwischenzeit Schlagobers steif und unter die etwas kühle Masse ziehen.
  4. Für die Glasur Zucker und Wasser kochen bis sich zwischen den Fingern ein kurzer Faden spinnen lässt. Im Wasserbad Schokolade und Butter weich werden lassen und in den etwas überkühlen Läuterzucker löffelweise einrühren.
  5. Nun die Fülle auf einen Kuchenstreifen streichen und die zweite Teighälfte aufsetzen. Mit Marmelade bestreichen und in Würfel schneiden. Abschließend glasieren und auskühlen lassen; mit der restlichen Füllung verzieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE