Kirschauflauf

Kirschkuchen war gestern jetzt kommt ein lecker-saftiges Kirschauflauf-Rezept! So schnell und einfach, das es jeder nachkochen kann!

Kirschauflauf

Bewertung: Ø 4,3 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
4 EL Mehl (90-100 g)
4 TL Zucker
1 EL Semmelbrösel
1 kg Kirschen (entsteint)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Auflauf Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entkernen. Die Eier trennen und und das Eiklar steif schlagen. Das Mehl und die Dotter sehr vorsichtig unterheben.
  2. Eine Auflaufform einfetten und mit Brösel bestreuen. Die Hälfte vom Teig hineingeben und dann die Kirschen darauf verteilen, mit der übrigen Masse bedecken und noch ein paar Kirschen darüberstreuen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober- und Unterhitze ca. 45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Ein besonderer Genuss mit heißer Vanillesauce!

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini - Kartoffel - Auflauf

ZUCCHINI - KARTOFFEL - AUFLAUF

Aufläufe sind immer praktisch vorzubreiten. Zucchini - Kartoffel - Auflauf ist rasch zubereitet und schmeckt wunderbar. Ein wirklich tolles Rezept.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Süßspeise sind, ist das Rezept für diesen Apfel-Reisauflauf genau das Richtige für Sie.

Apfel-Reisauflauf

APFEL-REISAUFLAUF

Ein Apfel-Reisauflauf ist eine schöne und vollwertige Nachspeise. Das Rezept, dass einem den Gaumen versüßt.

Schinkenauflauf

SCHINKENAUFLAUF

Ein klassisches Gericht, das immer wieder alle begeistert gelingt mit diesem Rezept. Der würzige Schinkenauflauf schmeckt der ganzen Familie.

Gemüseauflauf mit Käse

GEMÜSEAUFLAUF MIT KÄSE

Von diesem köstlichen Gemüseauflauf mit Käse können Sie einfach nicht genug bekommen. Bei diesem leichten Rezept können Sie gerne zugreifen.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Stimmen die Angaben in der Zutatenliste wirklich ? 4 Eier und nur 4 Teelöffel Mehl ? Das kann ich mir nicht vorstellen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

EL natürlich sind dann ca. 100 g Mehl

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE