Knupusprig gebackenes Ei auf Blattsalat

Erstellt von puersti

Dieses knusprig gebackenes Ei auf Blattsalat ist ein tolles Rezept für ein Buffet.

Knupusprig gebackenes Ei auf Blattsalat

Bewertung: Ø 3,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier (mittelweich)
2 EL Sauerrahm
2 EL Haferflocken (gemahlen)
1 Prise Salz
250 ml Öl zum aAusbacken
0.75 kpf Blattsalat
80 g Mozzarella

Zutaten Für das Dressing

200 g Sauerrahm
1 TL Paprikasalz
1 TL Kürbiskernöl
1 Spr Leinöl
100 g Blattsalat
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Eier 6 Minuten weich kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Blattsalat zerteilen, waschen und in mundgerechte Stücke reißen. Mozzarella in ganz kleine Würfel schneiden.
  2. Einige Salatblätter mit Sauerrahm, Paprika-Salz, Kürbiskern- und Leinöl zu einem Dressing pürieren.
  3. Öl in einer kleinen hohen Pfanne erhitzen. Haferflocken in einem Zerkleinerer mahlen (man kann auch eine Kaffeemühle verwenden) und in eine kleine Schüssel geben.
  4. 2 Esslöffel Sauerrahm in eine kleine Schüssel geben, die Eier darin wälzen, anschließend in den gemahlenen Haferflocken panieren. Dann im heißen Öl goldbraun backen.
  5. In der Zwischenzeit den Blattsalat auf zwei Teller anrichten, das Salat-Dressing darüber verteilen. Jeweils zwei gebackene Eier darauf setzen und klein gewürfelten Mozzarella über den Salat streuen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann Baguette oder sonstiges Gebäck dazu gereicht werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paniertes Spiegelei mit Spinat

PANIERTES SPIEGELEI MIT SPINAT

Ein paniertes Spiegelei mit Spinat ist für einen fleischlosen Tag genau richtig. Das Rezept sorgt für wohltuenden Genuss.

Eier mit Joghurt

EIER MIT JOGHURT

Ein tolles Frühstück wird mit diesem Rezept Eier mit Joghurt gezaubert. Einfach und köstlich mit Joghurt, Ei und Gewürzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE