Eierspeise

Erstellt von Claudia03

Ein feines Rezept für den nächsten Brunch am Sonntag ist diese Eierspeise. Schmeckt auch köstlich als kleines Abendessen.

Eierspeise

Bewertung: Ø 4,7 (580 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Jungzwiebeln
3 Stk Radieschen
8 Stk Eier
125 ml Schlagobers
2 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Jungzwiebeln und Radieschen waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Schinken fein schneiden. Die Eier mit den Zwiebeln, Schinken und den Radieschenstücken und mit dem Schlagobers versprudeln. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Masse in einer Pfanne mit Butter eingießen. Unter ständigem Rühren leicht stocken lassen.

Tipps zum Rezept

Auf 4 Teller verteilen und nach Belieben mit frischen Kräutern dekorieren. Ein Toastbrot schmeckt sehr köstlich zur Eierspeise.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wachtel-Spiegelei

WACHTEL-SPIEGELEI

Das Rezept für Wachtel-Spiegelei ist die etwas andere Art Eier zu genießen. Hier das Rezept.

User Kommentare

gabija
gabija

Interessante Kombination, ich habe noch nie Eier mit Radieschen gegessen. Aber ich werde es demnächst ausprobieren, ich mag Radieschen sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE