Überbackener Toast mit Ei

Probieren Sie dieses einfache und schnelle Rezept für den überbackenen Toast mit Ei.

Überbackener Toast mit Ei

Bewertung: Ø 4,6 (209 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Schwarzbrot
1 Bund Kräuter
2 Stk Lauchzwiebeln
100 g Käse, gerieben
3 Stk Eigelb
1 TL Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Brotscheiben kurz im Toaster toasten.
  2. Währenddessen die Kräuter fein hacken. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
  3. Den Käse reiben und mit dem Eigelb verrühren. Dann die Lauchzwiebeln unterrühren.
  4. Nun die Brotscheiben auf ein Blech mit Backpapier legen. Mit der Käse-Ei-Mischung belegen und mit Paprikapulver bestreuen. Bei 180°C ca. 5-10 Minuten überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Paniertes Spiegelei mit Spinat

PANIERTES SPIEGELEI MIT SPINAT

Ein paniertes Spiegelei mit Spinat ist für einen fleischlosen Tag genau richtig. Das Rezept sorgt für wohltuenden Genuss.

Wachtel-Spiegelei

WACHTEL-SPIEGELEI

Das Rezept für Wachtel-Spiegelei ist die etwas andere Art Eier zu genießen. Hier das Rezept.

User Kommentare

Tvoge
Tvoge

Ich mag sowas gern zum Frühstück.
Hab's grad ausprobiert und es ist ein sehr gutes leckeres überbackenes Brot.
Werd ich mir Speichern.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE