Kokos-Sirup

Die Kokosflocken werden mit Vanilleschoten aufgekocht und es entsteht ein wunderbarer Kokos-Sirup. Das Rezept zum verfeinern von Speisen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (86 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 g Kokosflocken
1 Stk Vanilleschote
1 kg Zucker
1 l Wasser

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Wasser mit den Kokosflocken und der aufgeschnittenen Vanilleschote zum Kochen bringen, 5 Minuten köcheln lassen und zur Seite stellen. Abkühlen lassen.
  2. Die Flüssigkeit durch ein sauberes Küchentuch abfiltern und die Kokosflocken durch Drehen des Küchentuches ausdrücken.
  3. Die aufgefangene Flüssigkeit mit dem Zucker aufkochen, einige Minuten köcheln lassen und noch heiß bis zum Rand in Flaschen füllen und sofort verschließen.

Tipps zum Rezept

Zum Aromatisieren von Getränken, Gebäck und Cocktails verwenden. Der Sirup ist klar, Kokosfett, das eventuell enthalten ist setzt sich oben ab und verschließt den Sirup. Dieses Kokosfett wird vor Gebrauch des Sirups mit einem Spieß durchstochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

mamas-pizzasauce.jpg

MAMAS PIZZASAUCE

Sie suchen noch die richtige Tomatensauce für Ihre Pizza. Probieren Sie das Rezept für Mamas Pizzasauce. Einfach, schnell gemacht und schmackhaft!

dukkah-gewuerzmischung.jpg

DUKKAH GEWÜRZMISCHUNG

Eine Dukkah Gewürzmischung ist Nussmischung aus Ägypten. Das Rezept verleiht einzelnen Gerichten ein tolles Orient Aroma.

suppengewuerz.jpg

SUPPENGEWÜRZ

Zum Würzen aller Speisen eignet sich das Suppengewürz bestens. Bei diesem Rezept werden die Zutaten getrocknet und als Vorrat gelagert.

selbstgemachtes-butterschmalz.jpg

SELBSTGEMACHTES BUTTERSCHMALZ

Man kann es auch kaufen, aber selbstgemachtes Butterschmalz schmeckt viel besser, das Rezept ist auch zum Konservieren großer Mengen Butter geignet.

nutella-kipferl.jpg

NUTELLA-KIPFERL

Diese schokoladigen Nutella-Kipferl werden aus einem Topfenteig zubereitet. Gefüllt mit Nutella wird dieses Rezept zu einem süßen Erlebnis.

salzburger-nockerl.jpg

SALZBURGER NOCKERL

Salzburger Nockerl schmecken nicht nur himmlisch sondern gelingen auch ganz einfach mit diesem Rezept!

User Kommentare

DIELiz

je weniger die Kokosraspeln ausgedrückt werden, desto klarer ist das Kokossirup. Mit getrockneten Raspeln war das Sirup aromatisacher als mit frischer Kokosnuss

Auf Kommentar antworten

hexy235

Dieser Sirup ist eine Superidee, damit kann man Eisdesserts, Kuchen aber auch Cocktails gut mit karibischem Flair verfeinern .

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nebel

am 21.04.2021 12:00 von Limone