Nutella-Kipferl

Erstellt von -michi-

Diese schokoladigen Nutella-Kipferl werden aus einem Topfenteig zubereitet. Gefüllt mit Nutella wird dieses Rezept zu einem süßen Erlebnis.


Bewertung: Ø 4,4 (309 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

16 TL Nutella
125 g Margarine
125 g Mehl
1 Prise Salz
125 g Topfen
3 EL Zucker

Zeit

105 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig werden das Mehl, Topfen, Margarine, Zucker und Salz zu einem Teig verknetet, den man dann 1 Stunde im Kühlschrank rasten lässt.
  2. Danach wird der Teig dünn ausgerollt und in Dreiecke zugeschnitten. Nun verteilt man das Nutella auf die zugeschnittenen Dreiecke und rollt diese dann zusammen und formt somit die Kipferl.
  3. Die Kipferl mit Ei bestreichen, auf einem Backpapier auflegen und im vorgeheizten Backrohr bei ca 200°C backen.

Nährwert pro Portion

kcal
106
Fett
6,80 g
Eiweiß
1,83 g
Kohlenhydrate
9,30 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Mamas Pizzasauce

MAMAS PIZZASAUCE

Sie suchen noch die richtige Tomatensauce für Ihre Pizza. Probieren Sie das Rezept für Mamas Pizzasauce. Einfach, schnell gemacht und schmackhaft!

Selbstgemachtes Butterschmalz

SELBSTGEMACHTES BUTTERSCHMALZ

Man kann es auch kaufen, aber selbstgemachtes Butterschmalz schmeckt viel besser, das Rezept ist auch zum Konservieren großer Mengen Butter geignet.

Dukkah Gewürzmischung

DUKKAH GEWÜRZMISCHUNG

Eine Dukkah Gewürzmischung ist Nussmischung aus Ägypten. Das Rezept verleiht einzelnen Gerichten ein tolles Orient Aroma.

Suppengewürz

SUPPENGEWÜRZ

Zum Würzen aller Speisen eignet sich das Suppengewürz bestens. Bei diesem Rezept werden die Zutaten getrocknet und als Vorrat gelagert.

Salzburger Nockerl

SALZBURGER NOCKERL

Salzburger Nockerl schmecken nicht nur himmlisch sondern gelingen auch ganz einfach mit diesem Rezept!

Glundner Käse

GLUNDNER KÄSE

Der Glundner Kas, wie er in Kärnten genannt wird, ist ein sehr altes Rezept.

User Kommentare

Marille

Ich liebe Teige mit Topfen, werde die Kipferl demnächst mal ausprobieren. Sie sehn wirklich sehr lecker aus!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nistkästen

am 05.12.2022 18:46 von Pesu07

Wann ist Weihnachten perfekt?

am 05.12.2022 17:36 von Lara1

Teeblumen

am 05.12.2022 17:31 von Lara1

Nikolo

am 05.12.2022 15:53 von MaryLou