Krebs kochen

Ein Taschenkrebs schmeckt herrlich zart und wird schnell und schonend bei diesem Rezept für Krebs kochen zubereitet.

Krebs kochen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.112 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Taschenkrebse
3 l Wasser
500 ml Weisswein
3 Stk Lorbeerblatt
1 EL Pfefferkörner (bunt, zerkleinert)
1 Stk Zwiebel (in Ringe geschnitten)
1 Bund Petersilie (frisch)
1 EL Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Der lebende Taschenkrebs wird in einem selbstgemachten Sud gekocht, für mehr Aroma.
  2. In einem sehr großen Topf (der Krebs muss rein passen) wird das Wasser zum Kochen gebracht - den Weißwein zufügen. Mit gemahlenen Pfefferkörnern, Salz, Lorbeerblatt und klein gehackter Petersilie würzen. Zwiebelringe ebenfalls zufügen.
  3. Nun wird alles schön gut aufgekocht. Danach wird der lebende Krebs mit dem Kopf zuerst in den Sud gegeben. Anstelle eines lebenden Krebses kann auch ein Tiefgefrorener, nicht lebender Krebs verwendet werden.
  4. Alles wird nun mindestens 30 Min. gekocht. Sollte es ein sehr großer Krebs sein, etwas länger kochen lassen. Sobald der Krebs fertig gekocht ist, wird er zerlegt:
  5. Den Taschenkrebs aus dem Sud nehmen und auskühlen lassen. Mit der Bauchseite nach oben legen und festhalten. Nun werden durch eine Drehbewegung die Scheren und die Beine gelöst. Die Schale der Beine wird von jeweils zwei Seiten aufgeschnitten und das Beinfleisch herausgelöst. Mit einem Messerrücken werden die Scheren aufgebrochen, indem man auf die Schale schlägt. Das Fleisch auch hier vorsichtig heraus geben. Das Fleisch auf einem Teller anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Schonende Zubereitung deshalb, weil der Kopf zuerst in das kochende Wasser gleitet.

Nährwert pro Portion

kcal
233
Fett
1,08 g
Eiweiß
2,50 g
Kohlenhydrate
16,68 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

calamari-vom-grill.jpg

CALAMARI VOM GRILL

Ein Calamari vom Grill wird mit diesem Rezept zu einem tollen Hauptgericht für Calamari-Fans.

meeresfruechterisotto.jpg

MEERESFRÜCHTERISOTTO

Für das Rezept für Meeresfrüchterisotto braucht man etwas Geduld. Aber der feine Geschmack entschädigt für den Aufwand.

gebratene-tintenfischringe.jpg

GEBRATENE TINTENFISCHRINGE

Gebratene Tintenfischringe sind in nur 10 min. fertig. Mit Zitronensaft übergießen und servieren. Ein köstliches Rezept.

calamari-fritti.jpg

CALAMARI FRITTI

Wer Meeresfrüchte liebt wird dieses Rezept öfter zubereiten. Calamari Fritti sind gebackene Tintenfischringe, ein köstliches Hauptgericht.

reis-mit-meeresfruechten.jpg

REIS MIT MEERESFRÜCHTEN

Erinnerungen an den letzten Strandurlaub werden bei diesem Rezept für Reis mit Meeresfrüchten garantiert geweckt.

krabbensalat.jpg

KRABBENSALAT

Dieser Krabbensalat wird auf Eissalatblätter serviert. Das Rezept wird mit Mayonnaise und Senf verfeinert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Haustiere an der Leine

am 02.08.2021 23:59 von DIELiz

Katzen. Katzentag am 8. August

am 02.08.2021 23:57 von DIELiz

Schlafen

am 02.08.2021 21:45 von Zwiebel