Kürbiskern-Brötchen

Backen sie doch am nächsten Sonntag ihr Gebäck selbst. Hier ein schnelles Rezept von den Kürbiskern-Brötchen.

Kürbiskern-Brötchen

Bewertung: Ø 4,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mehl
1 Pk Backpulver
2 Becher Topfen
3 Stk Eier
1 Prise Salz
3 EL Milch
1 EL Milch (zum Bestreichen)
1 Tasse Kürbiskerne
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  2. In einer Schüssel die Eier mit dem Topfen verrühren und dann das Mehl dazusieben, Salz und Backpulver dazugeben und mit dem Mixer und Knethaken zu einem Teig kneten.
  3. Backpapier auf ein Backblech legen und aus dem Teig kleine Brötchen formen. Dann mit Milch und Kürbiskernen bestreuen.
  4. Im Backofen etwa 25 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Auskühlen lassen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfaches Weißbrot

EINFACHES WEIßBROT

Selber Brot backen ist nicht schwer, wie mit diesem Rezept vom einfachem Weißbrot.

Glutenfreies Brot

GLUTENFREIES BROT

Viele Menschen sind gegen Gluten allergisch. Sie müssen aber nicht auf ein selbstgebackenes Brot verzichten. Hier ein Rezept für Glutenfreies Brot.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Mit diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher, es benötigt jedoch viel Zeit.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE