Lammkronen mit Senf

Erstellt von Farori

Die Lammkronen mit Senf können sie als Vorspeise oder Hauptspeise servieren. Ein Rezept für Liebhaber von Lammfleisch.

Lammkronen mit Senf

Bewertung: Ø 3,9 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Lammkrone (küchenfertig geputzt)
4 Stk Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
1 TL Senf
125 ml Gemüsefond
1 Schuss Weißwein
4 Prise Salz
0.5 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Lammkronen im Ganzen mit Senf einreiben. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Nun die Lammkronen von beiden Seiten je eine Minute lang scharf anbraten, dann herausnehmen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° ungefähr 15 - 20 Minuten je nach Dicke und gewünschtem Gargrad fertig garen.
  3. In der Zwischenzeit Knoblauch im Bratensatz sanft anrösten. Mit Gemüsefond und Weißwein ablöschen und 10 Minuten sanft einreduzieren lassen. Mit Salz und einem Hauch Honig abschmecken. Lammkronen aus dem Ofen holen, zwischen den Knochen zerteilen und mit der Sauce anrichten.

Tipps zum Rezept

Die angegebenen Mengen beziehen sich auf Vorspeisen - Portionen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE