Löwenzahnblüten-Gelee

Erstellt von puersti

Wenn die Wiesen im Frühling gelb leuchten, dann denken sie an dieses Rezept vom Löwenzahnblüten-Gelee.

Löwenzahnblüten-Gelee

Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

6 EL Löwenzahnblüten
1 l Wasser
350 g Rohrzucker
1 Pk Gelierhilfe 3:1
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Löwenzahn bei Sonne pflücken, die gelben Löwenzahn-Blütenblätter herauszupfen. In einem großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen. Anschließend zugedeckt 24 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen.
  2. Danach den Saft abgießen und die Blüten gut ausdrücken. Wieder zurück in den Kochtopf gießen, Zitrone auspressen und zur Flüssigkeit geben.
  3. Zucker und Gelierhilfe einrühren und zum Kochen bringen. Unter Rühren 6-8 Minuten sprudelnd kochen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.

Tipps zum Rezept

Dieses Gelee hält sich bis zur nächsten Löwenzahn-Saison und schmeckt im Müsli genauso wie als Brotaufstrich.

ÄHNLICHE REZEPTE

Liptauer

LIPTAUER

Bei Liptauer handelt es sich um einen bekannten und beliebten Brotaufstrich. Ein wunderbares Rezept, dass jeder mag.

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

Erdäpfelkäse

ERDÄPFELKÄSE

Der tolle Erdäpfelkäse schmeckt sehr köstlich auf frischem Gebäck in geselliger Runde. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE