Mandelkren

Dieses Mandelkren mit Ei ist nicht ganz so scharf wie purer Kren und daher eine leckere cremige Variante. Ein sehr einfaches Rezept!

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 g geriebene Mandeln
3 EL Wasser
4 Stk Eidotter (hart gekocht)
3 EL Kren (gerieben)
1 TL Öl
0.5 TL Essig
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Alle Zutaten mit einer Gabel gut vermengen. Die Eidotter müssen etwas zerdrück werden. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank lagern.

Tipps zum Rezept

Passt hervorragend zu Schinken oder gesottenem Fleisch.

ÄHNLICHE REZEPTE

topfenkren-mit-speck.jpg

TOPFENKREN MIT SPECK

Der Topfenkren mit Speck schmeckt auf frischem Brot vorzüglich, ein herzhaftes Rezept für eine Jause.

wasabi-mayonnaise.jpg

WASABI-MAYONNAISE

Wasabi-Mayonnaise mit Tofu ist ein leicht scharfes Rezept und schmeckt zu Fleisch- und Gemüsegerichten.

wasabi-kartoffelpuerree.jpg

WASABI-KARTOFFELPÜRREE

Für alle die sich übe kreative Rezepte trauen: Das Wasabi-Kartoffelpürree.

pikanter-krenaufstrich.jpg

PIKANTER KRENAUFSTRICH

Ein pikanter Krenaufstrich schmeckt wie vom Buschenschank. Das Rezept mit Tradition.

topinambur-pueree-mit-wasabi.jpg

TOPINAMBUR-PÜREE MIT WASABI

Eine köstliche Kombination ist dieses würzige Topinambur-Püree mit Wasabi. Ein tolles Beilagen - Rezept im Winter.

kren-nuss-dip.jpg

KREN-NUSS-DIP

Das Rezept vom Kren-Nuss-Dip passt sehr gut zu Knabbergebäck oder zu Gemüsesticks.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07