Topinambur-Püree mit Wasabi

Eine köstliche Kombination ist dieses würzige Topinambur-Püree mit Wasabi. Ein tolles Beilagen - Rezept im Winter.

Topinambur-Püree mit Wasabi Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Topinambur
120 ml Milch
1 Prise Salz
2 Stk Eidotter
2 EL Mascarpone
10 g Wasabipaste

Benötigte Küchenutensilien

Kartoffelpresse

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Topinambur-Püree mit Wasabi zuerst die Knollen waschen, schälen und in einem Topf mit Salzwasser weich kochen. Anschließend abseihen und durch die Kartoffelpresse drücken.
  2. Mich, Eidotter, Mascarpone und Wasabi einrühren und mit Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept passt auch für Kartoffeln.

Nährwert pro Portion

kcal
215
Fett
4,09 g
Eiweiß
8,68 g
Kohlenhydrate
37,99 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelkren.jpg

APFELKREN

Ein Apfelkren ist eine köstliche Beilage zu kalten Speisen oder zu Tafelspitz. Schnell zubereitet ist dieses Rezept bestimmt.

topfenkren-mit-speck.jpg

TOPFENKREN MIT SPECK

Der Topfenkren mit Speck schmeckt auf frischem Brot vorzüglich, ein herzhaftes Rezept für eine Jause.

wasabi-mayonnaise.jpg

WASABI-MAYONNAISE

Wasabi-Mayonnaise mit Tofu ist ein leicht scharfes Rezept und schmeckt zu Fleisch- und Gemüsegerichten.

wasabi-kartoffelpuerree.jpg

WASABI-KARTOFFELPÜRREE

Für alle die sich übe kreative Rezepte trauen: Das Wasabi-Kartoffelpürree.

pikanter-krenaufstrich.jpg

PIKANTER KRENAUFSTRICH

Ein pikanter Krenaufstrich schmeckt wie vom Buschenschank. Das Rezept mit Tradition.

kren-nuss-dip.jpg

KREN-NUSS-DIP

Das Rezept vom Kren-Nuss-Dip passt sehr gut zu Knabbergebäck oder zu Gemüsesticks.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hoferbe, Firmenübernahme

am 19.09.2021 19:51 von xblue

Patchwork Familie

am 19.09.2021 19:47 von xblue

Volksmusik

am 19.09.2021 16:51 von alpenkoch

Katzen Haltung

am 19.09.2021 16:20 von alpenkoch

Angel Shot

am 19.09.2021 15:51 von Pesu07