Mandelspekulatius

Mandelspekulatius sind simple aber sehr köstliche Kekserl und noch dazu Low Carb von der Diätologin Daniela Pfeifer.

Mandelspekulatius

Bewertung: Ø 4,2 (64 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

150 g sehr fein gemahlene Mandeln
60 g geschmolzene Butter
30 g Honig (kein Ersatz wegen Aroma)
1 TL Spekulatiusgewürz
1 EL Mandelblättchen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Alle Zutaten (außer Mandelblättchen) zu einem Teig vermischen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Teig zwischen 2 Backpapierbögen nicht zu dünn auswalgen, Rauten schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  2. Bei 150°C ca. 10-15 Minuten backen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Man kann das Backpapier vor dem Backen noch mit Mandelblättchen bestreuen und die Kekse darauf legen.

Spekulatiusgewürz gibt es fertig zu kaufen und enthält Zimt, Piment, Nelken, Ingwer, ...

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

Kokosstangerl

KOKOSSTANGERL

Herzhafte Kokosstangerl, die im Nu gebacken sind. Probieren Sie selbst das tolle Rezept mit Kokos.

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Da kann man auch einmal ein bisschen sündigen mit dem Honig. Ist ja nicht so viel. Die sehen sehr gut aus und werden mir bestimmt vorzüglich schmecken.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE