Marillen-Feigen-Marmelade

Die Marillen-Feigen-Marmelade schmeckt sehr interessant und passt zu vielen Käsesorten als Dip. Dieses Rezept ist sehr einfach.

marillen-feigen-marmelade.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Feigen
0.5 kg Marillen
1 kg Gelierzucker 1:1

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer Schraubglas

Zeit

40 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Marillen kurz in einem Topf in kochendem Wasser blanchieren, dann in kaltem Wasser abschrecken, schälen, halbieren und entkernen. Auch die Feigen sorgfältig unter fließendem Wasser waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und den harten Stielansatz wegschneiden.
  2. Nun das zerkleinerte Obst mit dem Stabmixer pürieren und mit Zucker vermischt in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Dann 10 Minuten sprudelnd kochen lassen, die Gelierprobe machen, in vorbereitete Gläser füllen und gut verschließen.

Tipps zum Rezept

Wer es nicht so süß mag, verwendet ein 1/2 kg Gelierzucker 1:2.

Nährwert pro Portion

kcal
1
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Kohlenhydrate
0,27 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

erdbeer-rhabarber-marmelade.jpg

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel