Marzipankekse

Tolles Weihnachtsgebäck gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Die zarten Marzipankekse zergehen auf der Zunge.

marzipankekse.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (2.504 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Mehl
70 g Staubzucker
100 g Marzipan
100 g Butter
1 Stk Eigelb
1 Msp Backpulver
100 g Nüsse oder Mandeln
1 Schuss Rum

Zeit

45 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Marzipankekse zuerst das Marzipan in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel zerdrücken.
  2. Butter und Stauchzucker in einer anderen Schüssel einige Minuten schaumig schlagen. Das Eigelb, gemahlene Nüsse (oder Mandeln) und das zerbröselte Marzipan unterrühren. Und danach das Mehl mit dem Backpulver langsam unterkneten. Wer will kann noch einen Schuss Rum hinzufügen und die Masse zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig für eine halbe Stunde im Kühlschrank (mit Frischhaltefolie zugedckt) kalt stellen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einer beliebigen Form Kekse ausstechen. Die Kekse auf das Blech legen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen, Ober- und Unterhitze, für 10-15 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

einfache-vanille-kekse.jpg

EINFACHE VANILLE KEKSE

Einfache Vanille Kekse schmecken besonders in der Weihnachtszeit. Ein Rezept, wenn ihre Kinder backen wollen.

vanillekipferl.jpg

VANILLEKIPFERL

Die Vanillekipferl sind die Klassiker unter den Weihnachtskeksen. Das Rezept bereitet Ihnen in der kalten Jahreszeit viel Freude.

chocolate-cookies.jpg

CHOCOLATE COOKIES

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

klassische-linzer-augen.jpg

KLASSISCHE LINZER AUGEN

Die klassischen Linzer Augen sind typische Weihnachtskekse. Mit diesem Rezept verzaubern Sie Groß und Klein.

einfache-nutella-kekse.jpg

EINFACHE NUTELLA KEKSE

Die einfachen Nutella Kekse sind schnell zubereitet, wenn ihre Kinder Lust auf Süßes haben. Auch ein tolles Rezept für eine Kinderparty.

kokosbusserl.jpg

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

User Kommentare

hexy235

Habe noch Marzipan das ich verarbeiten sollte, werde diese Kekse ausprobieren. Ich werde die Kekse aber bis zur Hälfte in Schokolade tauchen.

Auf Kommentar antworten

Schleckkatzenmaus

Oh ich liebe Marzipan und mir ist bisher noch nichts misslungen – die Kekse sehen super aus aber schmecken vor allem durch das Backpulver beige*** ich hab sowas ekliges lange nicht gegessen! Vor allem wäre das Backpulver wahrscheinlich gar nicht nötig gewesen – UNVERDIENTE BEWERTUNGEN 1 Stern Bäh 0 wären besser es ist zum kotzen! Aber negative Kommentare werden ja gerne gelöscht wie ich erfahren musste.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

wir haben das Backpulver auf eine Messerspitze reduziert, danke - gelöscht werden Kommentare nur wenn im Text viele Fragezeichen vorhanden sind oder ähnliches dann wird es automatisch als Spam eingestuft und gelöscht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Maibaum aufstellen

am 28.04.2021 14:00 von Silviatempelmayr

Impfung für alle in Nö ab Mai!

am 28.04.2021 13:38 von Zwiebel

Millionen-Paket für Indien

am 28.04.2021 13:32 von Teddypetzi