Mohnkuchen

Das Rezept für den süßen Mohnkuchen schmeckt allen Naschkatzen und Kuchen-Liebhabern.

mohnkuchen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (175 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

220 g geriebener Mohn
160 g Butter
180 g Staubzucker
5 Stk Eier
2 EL Rum
4 EL Schokosirup

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. In einer Schüssel den Zucker, Mohn, Butter, Dotter, Rum und Schokosirup schaumig rühren.
  2. Eiklar zu Schnee schlagen und in die Masse unterheben. Die fertige Kuchenmasse in eine mit Backpapier ausgelegte, eckige Kuchen- oder Springform geben.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Min. backen. Auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.

Nährwert pro Portion

kcal
3.416
Fett
249,73 g
Eiweiß
80,79 g
Kohlenhydrate
196,87 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

nutella-tassenkuchen.jpg

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

martha

Ein sehr guter flaumiger Kuchen, Ich habe jedoch noch einen Schuss Mohnlikör in den Teig gegeben . Rezept würde ich empfehlen.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Gutes Rezept. Kuchen am Bild sieht sehr schmackhaft aus. Habe leider kein schokosirup. Werde einfach Schoko wärmen.

Auf Kommentar antworten

puersti

Habe diesen Kuchen nachgebacken, allerdings ohne Schokosirup, da ich keine Ahnung habe ob es diesen in Österreich überhaupt gibt. Hat auch so geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich werde diesen Kuchen gleich heute backen. Da ich keinen Mohn im Haus hab, täusche ich ihn gegen gemahlenen Erdmandeln.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel