Mohnkuchen

Erstellt von

Das Rezept für den süßen Mohnkuchen schmeckt allen Naschkatzen und Kuchen-Liebhabern.

Mohnkuchen

Bewertung: Ø 3,9 (84 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

220 g geriebener Mohn
160 g Butter
180 g Staubzucker
5 Stk Eier
2 EL Rum
4 EL Schokosirup
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. In einer Schüssel den Zucker, Mohn, Butter, Dotter, Rum und Schokosirup schaumig rühren.
  2. Eiklar zu Schnee schlagen und in die Masse unterheben. Die fertige Kuchenmasse in eine mit Backpapier ausgelegte, eckige Kuchen- oder Springform geben.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Min. backen. Auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfengitterkuchen

TOPFENGITTERKUCHEN

Ein Topfengitterkuchen besitzt eine lange Tradition und wird auch heute noch gerne verzehrt.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

Himmlischer Kokoskuchen

HIMMLISCHER KOKOSKUCHEN

Ein feiner Kuchen der exotischen Art ist dieses Rezept für himmlischer Kokoskuchen. Sie werden diesen Leckerbissen lieben.

Maronikuchen

MARONIKUCHEN

Köstlicher Maronikuchen sollte in der Maronizeit unbedingt ausprobiert werden. Das Rezept sorgt für einen herrlichen Maronigeschmack.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

User Kommentare

stephanie_staudinger
stephanie_staudinger

war super lecker - hab aber statt dem Staubzucker eine Schokoglasur gemacht :)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE