Müsli mit Apfel und Mandarine

Erstellt von lisas

Sie legen viel Wert auf ein gesundes Frühstück, dann versuchen sie dieses Rezept vom Müsli mit Apfel und Mandarine.

Müsli mit Apfel und Mandarine

Bewertung: Ø 4,6 (108 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Apfel (klein)
1 Stk Mandarine
6 EL Haferflocken
0.125 l Sauermilch
6 Stk Walnüsse
1 Zweig Zitronenmelisse
1 Zweig Minze
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Müsli Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Apfel waschen, schälen und halbieren, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel in kleine Stücke schneiden. Die Mandarine schälen, quer halbieren, 2 Scheiben abschneiden und für später zur Seite legen. Die restliche Mandarine in kleine Stücke schneiden.
  2. Geschnittenes Obst und Haferflocken in eine Müslischale geben und die Sauermilch angießen. Die beiden Mandarinenscheiben obenauf setzen und mit Minze- und Zitronenmelisseblättchen garnieren.
  3. Zum Schluss die Walnüsse knacken, auslösen, in kleine Stücke hacken und über das Müsli streuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nerven-Müsli

NERVEN-MÜSLI

Mit diesem Rezept für ein Nerven-Müsli sind Sie für den kommenden anstrengenden Tag ausreichend gewappnet.

Müsli

MÜSLI

Was wäre ein Frühstück ohne Müsli? Dieses Rezept wird mit Bananen, Getreideflocken und Joghurt verrührt.

Birnenmüsli

BIRNENMÜSLI

Ob zum Frühstück oder für zwischendurch, ein Birnenmüsli ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept für süße verwöhn Momente.

Joghurt Becher

JOGHURT BECHER

Ein energielieferndes Frühstücksgericht ergibt das Rezept für den Joghurt Becher.

Frischkornmüsli

FRISCHKORNMÜSLI

Für einen vitalen Start in den Tag darf ein Frischkornmüsli nicht fehlen. Mit diesem Rezept tanken Sie richtig Energie.

Honigflocken

HONIGFLOCKEN

Honigflocken sind sehr schnell in der Zubereitung und stellen ein köstliches Frühstück dar.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE