Nusseckerl

Nusseckerl schmecken das ganze Jahr. Ein super Rezept, nicht nur zur Weihnachtszeit.

Nusseckerl

Bewertung: Ø 4,3 (25 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

150 g Butter
140 g Zucker
2 Stk Eier
280 g Mehl
1 TL Backpulver, gestrichen
150 g Kuvertüre, dunkel

Zutaten für den Belag

100 g Marillenmarmelade
220 g Butter
200 g Zucker
1 Pk Vanillinzucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
180 g Haselnüsse, gehackt
5 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kleingebäck

Zeit

50 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Backofen auf 170°C vorheizen.
  2. Aus Mehl, Butter, Zucker, Eiern und Backpulver einen Knetteig bereiten. Backblech mit Fett einpinseln und den Teig darauf ausrollen. Marillenmarmelade darauf streichen.
  3. Butter in einem Topf langsam auflösen. Zucker und Vanillinzucker einrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Nüsse und Wasser unterrühren. Die Nussmischung auf dem Teig verteilen.
  4. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Etwas abkühlen lassen und in Rechtecke, dann in Dreiecke schneiden. Kuvertüre im Wasserbad auflösen und die Ecken der Nusseckerl in die Schokolasur tauchen. Auf ein Gitter zum Trocknen legen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzstangerl

SALZSTANGERL

Einfach köstlich sind die selbstgebackenen Salzstangerl, hier dazu das Rezept.

Loukoumades

LOUKOUMADES

Loukoumades ist eine köstliche Nachspeise, die sehr bekannt in Persien, Griechenland und in der Türkei ist.

Topfentaschen

TOPFENTASCHEN

Ein Rezept für Topfentaschen, das leicht gelingt. Das Gebäck ist außen knusprig und innen schön saftig.

Hausgemachte Salzstangerln

HAUSGEMACHTE SALZSTANGERLN

Aus Omas Küche sind die hausgemachten Salzstangerln. Das beliebte Kleingebäck Rezept aus Germteig passt zum Frühstück oder als Snack.

Käsestangerl

KÄSESTANGERL

Für Käsestangerl bereitet man einen Topfenteig zu. Die geformten Stangerl werden bei diesem Rezept im Rohr mit Käse überbacken.

Buttermilch Vollkornweckerl

BUTTERMILCH VOLLKORNWECKERL

Buttermilch Vollkornweckerln sind eine gesunde und nährstoffreiche Abwechslung zu den herkömmlichen Brötchen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE