Oster-Küken Cupcakes

Diese grandiosen Oster-Küken Cupcakes gehören auf jede Ostertafel und sehen einfach genial aus. Das Rezept zum Nachbacken.

Oster-Küken Cupcakes

Bewertung: Ø 4,2 (17 Stimmen)

Zutaten für 18 Portionen

Zutaten für die Fülle

1 Pk Frischkäse Doppelrahmstufe
1 Stk Zitrone (Zesten)
0.5 Stk Zitrone (Saft)
3 EL Staubzucker
0.5 TL Vanilleextrakt
50 ml Guma Pâtisserie Creme

Zutaten für das Frosting

450 g Guma Patisserie Creme (Rest)
0.5 Stk Zitrone (Saft)
2 EL Staubzucker
1 Msp Vanille
1 Tube Lebensmittelfarbe (gelb, 25g)
100 g Schokolade
125 ml Pflanzenöl

Zutaten für den Muffinteig

400 g Mehl
1 Pk Backpulver
250 g Zucker
250 ml Milch
1 Prise Salz
100 g Schokotropfen

Zutaten für die Dekoration

1 Tube Lebensmittelfarbe (blau, 25g)
50 g Marzipan in Orange
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Guma Rezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Oster-Küken Cupcakes zuerst eine Eiswürfelform (nach Möglichkeit aus Silikon) und eine Muffinform vorbereiten.
  2. Für die Fülle: Frischkäse, Zitronenzesten, Zitronensaft, Vanilleextrakt, Guma Pâtisserie Creme und Staubzucker in eine Schüssel geben und zu einer Creme verrühren. Diese in die vorbereitete Eiswürfelform abfüllen und für ca. 30 Mintuten in den Gefrierschrank geben.
  3. Für das Frostin: Zitronensaft, Zucker, Vanille, Patisseriecreme und gelbe Lebensmittelfarbe in eine Rührschüssel geben und ca. 3 Minuten aufschlagen bis man mit dem Mixer Spitzen aus der Creme ziehen kann. Die weiße Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und unter die Creme mischen. Diese in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und beiseite stellen.
  4. Für den Muffinteig: Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, dann die Milch und das Öl langsam zugießen und verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und die Prise Salz beigeben und nur so lange rühren, bis die Masse gltatt ist. Zum Schluss die Schokotropfen unterheben. Die Muffinformen zu max. 2/3 füllen und jeweils eine eingefrorene Füllung in jeden Muffin drücken bis sie nicht mehr zu sehen ist. Die Muffins bei 200° C für 20-25 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  5. Für die Dekoraiton: Mit dem Spritzbeutel das gelbe Frosting zu einem "Kegel" auf die Muffins spritzen. Mit orangen Marzipan oder ähnlichem kleine Füße, Schnäbel und Kämme formen und den Kücken an- und aufsetzen. Die restliche Masse mit blauer Lebensmittelfarbe mischen bis ein schönes Hellgrün entsteht. Damit rundherum "Grastupfen" aufspritzen und den Kücken mit dunkler/blauer Lebensmittelfarbe Augen malen.

Tipps zum Rezept

Die Cupcakes bis zum Genuss kühl stellen.

Bild: ©www.motioncooking.com

ÄHNLICHE REZEPTE

Weiße Schokoladencreme

WEIßE SCHOKOLADENCREME

Eine herrlich weiße Schokoladencreme schmeckt verführerisch und sieht im Glas grandios aus.

Zitronentarte

ZITRONENTARTE

Dieses Zitronentarte Rezept gehört in jede Rezeptsammlung. Unwiderstehlich gut, probier es doch gleich mal selbst aus.

Cappuccino Torte

CAPPUCCINO TORTE

Eine cremige Cappuccino Torte macht immer was her. Tolles Rezept zum Nachbacken und genießen.

Nougat Cupcakes

NOUGAT CUPCAKES

Diese Nougat Cupcakes sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch himmlisch. Mit dem perfekten Topping, ein tolles Rezept.

Schoko Bananen Kuppel

SCHOKO BANANEN KUPPEL

Eine Köstlichkeit ist diese Schoko Bananen Kuppel, sie erfreut im Geschmack und Aussehen. Das tolle Rezept zum Nachbacken.

Himbeer Joghurt Mousse

HIMBEER JOGHURT MOUSSE

Dieses Himbeer Joghurt Mousse Rezept ist für Liebhaber von Himbeeren gedacht. Nebenbei noch herrlich cremig, toll.

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Meine Güte sind diese Cup cake süss - der Aufwand ist zwar enorm, aber das Ergebnis spricht für sich.

Auf Kommentar antworten

Andi19
Andi19

Schon alle durch das Lesen merkt man wie viel Aufwand da dahinter steckt, aber wirklich toll gelungen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE