Paradeiser mit Graukäse

Erstellt von lisas

Ein sommerlicher Snack sind Paradeiser mit Graukäse. Ein leichtes Rezept für ein Abendessen, oder Beilage zu gegrilltem Fleisch.

Paradeiser mit Graukäse

Bewertung: Ø 4,6 (18 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Paradeiser
0.25 Stk Gurke
0.5 Stk Jungzwiebel
150 g Graukäse
2 Spr Olivenöl
2 Spr Balsamessig (weiß)
1 Msp Salz
1 Msp Pfeffer (aus der Mühle)
1 Zweig Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Thymianzweig waschen und trocken schleudern. Paradeiser und Gurke waschen, in dünne Scheiben schneiden, diese Scheiben dann halbieren und auf eine Servierplatte legen.
  2. Jungzwiebel waschen, in Ringe schneiden und auf den Paradeisern und Gurken verteilen. Graukäse in grobe Stücke teilen und obenauf setzen.
  3. Mit Olivenöl und Balsamessig beträufeln, vom Thymianzweig die Blättchen abzupfen, darüber streuen und abschließend noch mit etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE