Pizza mit Sardellen

Der gesalzene Fisch verleihen diesem Rezept einen angenehm-pikanten Geschmack. Die Pizza mit Sardellen hat mediterranen Pfiff.

Pizza mit Sardellen

Bewertung: Ø 3,7 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mehl
15 g Hefe
1 TL Salz
0.5 l Wasser (warm)
3 EL Olivenöl
100 g Oliven (schwarz)
150 g Sardellen
1 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pizza Rezepte

Zeit

170 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
150 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Hefe zerbröseln, etwas lauwarmes Wasser dazugeben und 5 Min. ruhen lassen. Das Mehl anhäufeln und in der Mitte eine Vertiefung drücken.
  2. Darin das Wasser, das Olivenöl und das Salz geben. Alle Zutaten gut verkneten, bis ein elastischer und glatter Teig entsteht. Dann den Teig zu einer Kugel formen, in ein sauberes Küchenhandtuch wickeln und 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Anschließend den Teig nochmals 1-2 Min. kneten, in vier Teile teilen und nochmals 15 Min. ruhen lassen.
  4. Nun vier 1/2 cm dicke runde Pizzaböden formen, mit Olivenöl bestreichen und mit den Sardellen belegen. Auf ein Backblech legen und in dem auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen 15 Min. backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pizzastangerl

PIZZASTANGERL

Diese Pizzastangerl kommen immer gut an, passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Bei diesem Rezept können Sie nicht widerstehen.

Schneller Pizzateig

SCHNELLER PIZZATEIG

Der schnelle Pizzateig ist einfach zubereitet und kann toll weiterverarbeitet werden. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

Pizzaschnecken

PIZZASCHNECKEN

Diese Pizzaschnecken werden mit einem Germ Teig zubereitet. Weiters wird das Rezept mit Tomatenmark bestrichen, belegt und gebacken.

Thunfisch-Pizza

THUNFISCH-PIZZA

Probieren Sie doch mal die köstliche Thunfisch-Pizza. Dieses tolle Rezept kommt bei Ihren Lieben sicher gut an.

Minipizza

MINIPIZZA

Das Rezept für eine Minipizza eignet sich hervorragend für jede Party.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE