Putenrouladen im Strudelteigmantel

Erstellt von

Ein raffiniertes Rezept für ein Sonntagmenü sind diese Putenrouladen im Strudelteigmantel.

Putenrouladen im Strudelteigmantel

Bewertung: Ø 4,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Putenschnitzel, dünn geschnitten
1 TL Salz
4 Schb Pressschinken
4 Schb Käse
1 Pk Strudelteig
40 g Butter, zum Bestreichen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Putenfleisch auf beiden Seiten klopfen und salzen. Die Schnitzel mit Pressschinken und Gouda belegen und eng zusammenrollen. Mit einer Spicknadel fixieren und in einer mit Öl erhitzten Pfanne auf allen Seiten gut anbraten.
  2. Die Butter zerlassen und die Hälfte der vier Strudelteigblätter damit bestreichen, die andere Hälfte darüberklappen und zusammenkleben. Die Putenröllchen darin gut einwickeln (Spicknadel vorher entfernen), sodass der Käse nicht ausrinnen kann. Die Enden mit einem Zwirn zusammenbinden. Bei 180 °C ca. 20 min. backen.

Tipps zum Rezept

Für eine Soße den Bratenrückstand mit etwas Wasser aufgießen und aufkochen lassen. 100 ml Schlagobers oder Cremefine zum Kochen, 1 TL Suppenwürze und gehackte Kräuter hinzufügen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE