Reisröllchen

Diese Reisröllchen sind ein idealer Partysnack. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und ein köstliches Fingerfood.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Reis (gekocht)
1 Pk Dörrzwetschken
200 g Speck (in Scheiben)
3 EL Öl

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Gekochten Reis 1 cm hoch und rechteckig auf Backpapier streichen. Dörrpflaumen in einer Reihe in der Mitte auflegen und mit dem Reis umhüllen, sodass eine Rolle entsteht.
  2. Die Reisrolle in ca. 4 cm Röllchen schneiden und mit 2 Specktreifen umwickeln.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Röllchen rundum knusprig braten.

Tipps zum Rezept

Auf Blattsalat anrichten.

Nährwert pro Portion

kcal
563
Fett
42,63 g
Eiweiß
3,60 g
Kohlenhydrate
37,08 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

hartgekochte-eier-hartes-ei.jpg

HARTGEKOCHTE EIER - HARTES EI

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

leberkaese.jpg

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

selbstgemachte-kartoffelchips.jpg

SELBSTGEMACHTE KARTOFFELCHIPS

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus dem Backofen schmecken würzig und sind der Renner auf jeder Party.

tuerkische-falafel.jpg

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

senfeier-mit-kartoffeln.jpg

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

bierteig.jpg

BIERTEIG

Zu den klassischen und traditionellen Rezepten gehört der Bierteig, der für zahlreiche verschiedene Mahlzeiten verwendet werden kann.

User Kommentare

DIELiz

danke GK-Team, das ist eine fantastische Fingerfood Idee. Diese Reisröllchen sind ein ideal für eine Stehparty, gerade in Coronazeiten sehr gut. Alternativ gebe ich evt auch einmal Thymian ins Reis - Kochwasser.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Weinbergschnecke

am 24.05.2022 14:55 von Silviatempelmayr

Forever Young

am 24.05.2022 13:51 von Maarja

Klimakühlgerät

am 24.05.2022 13:32 von Paradeis

Pfingstrose als Kübelpflanze?

am 24.05.2022 12:16 von Maarja