Rinderfiletsteak

Für die Rinderfiletsteak verwenden sie nur Fleisch von bester Qualität. Hier unser Rezept für Feinschmecker.

Rinderfiletsteak

Bewertung: Ø 4,2 (131 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
4 Stk Rinderfilets
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Steak Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Rinderfiletsteak das Backrohr auf 120 Grad Umluft vorheizen. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Steaks im heißem Öl beiseitig scharf anbraten.
  2. Aus der Pfanne heben, salzen und pfeffern. Nun wickeln sie die Steaks in Alufolie und legen diese in das Backrohr. Je nach Vorliebe zwischen 5 und 10 Minuten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pfeffersteak mit angefeuerter Sauce

PFEFFERSTEAK MIT ANGEFEUERTER SAUCE

Medaillons sind immer willkommen, besonders Pfeffersteak mit angefeuerter Sauce ist wahrlich außergewöhnlich. Ein Rezept zum Freunde einladen.

Pfeffersteak

PFEFFERSTEAK

Mit diesem würzigen und saftigen Pfeffersteak verzaubern Sie Ihren Liebsten garantiert. Das Rezept ist toll für ein Dinner zu zweit.

Fruchtiges Rumpsteak

FRUCHTIGES RUMPSTEAK

Ein fruchtiges Rumpsteak verwöhnt den Gaumen und ist ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Rumpsteak

RUMPSTEAK

Die perfekte Zubereitung von Rumpsteak ist ganz einfach. Mit diesem Rezept schmilzt das Fleisch auf der Zunge.

User Kommentare

hubanaz188
hubanaz188

es stimmt, steak braten ist eine heikle angelegenheit und nur durch oftmaliges versuchen
zu erlernen. es zu viele verschiedene möglichkeiten. mir ist ein gebratener schweinslungen
braten im ganzen am liebsten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE