Rührtofu mit Shoyu und Zwiebeln

Erstellt von Maarja

Ein simples Rezept aus wenigen Zutaten ist Rührtofu mit Shoyu und Zwiebeln.

Rührtofu mit Shoyu und Zwiebeln Foto User Maarja

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Tofu (weiß)
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Shoyu (Sojasoße)
1 TL Kümmel (gemahlen)
2 EL Öl
1 Stk Zwiebel

Benötigte Küchenutensilien

Knoblauchpresse Bratpfanne

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
  2. Den Tofu mit kaltem Wasser abspülen und zerkrümeln.
  3. Dann Tofu mit Shoyu, Knoblauch und Kümmel gut vermischen.
  4. Weiters die Zwiebel schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig braten. Die Tofu-Mischung zugeben und einige Minuten kräftig weiter braten.

Tipps zum Rezept

Als Beilage passt hier gut ein Salat und Erdäpfelpüree.

Nährwert pro Portion

kcal
500
Fett
40,98 g
Eiweiß
34,48 g
Kohlenhydrate
10,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackener Tofu

GEBACKENER TOFU

Der gebackene Tofu ist ein Grundrezept für alle Vegetarier und Veganer und schnell zubereitet.

Tofuscheiben gebraten

TOFUSCHEIBEN GEBRATEN

Ein schnelles und einfaches Rezept sind Tofuscheiben gebraten. Der Tofu wird in Sojasauce eingelegt und in heißem Öl angebraten.

Tofu-Gemüsepfanne

TOFU-GEMÜSEPFANNE

Vegetarisch, gesund und leicht, die Tofu-Gemüsepfanne ist das ideale Sommerrezept.

Vegetarische Cevapcici

VEGETARISCHE CEVAPCICI

Vegetarische Cevapcici schmecken super köstlich. Bei diesem tollen Rezept können Sie gerne zugreifen.

Tofuschnitzel

TOFUSCHNITZEL

Sie suchen nach einem gesunden, fleischlosen Rezept, dann versuchen sie die Tofuschnitzel und servieren dazu Salat.

Gebratener Tofu mit Paprikagemüse

GEBRATENER TOFU MIT PAPRIKAGEMÜSE

Ein einfaches aber köstliches Rezept ist Gebratener Tofu mit Paprikagemüse. Dazu passen gut Butterkartoffeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vogelhäuschen reinigen

am 26.11.2022 03:39 von snakeeleven

Kochen im Team

am 26.11.2022 00:06 von Maarja