Tofubratlinge

Erstellt von

Das Rezept für Tofubratlinge ist vegetarisch, gesund und vitaminreich. Sie werden von diesem köstlichen Gericht begeistert sein.

Tofubratlinge

Bewertung: Ø 4,3 (57 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Gemüsebrühe
200 g Hirse
1 Stk Karotte
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
1 EL Sojasauce
200 g Tofu
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Hirse mit der Gemüsesuppe in einem Topf zum Kochen bringen - kurz aufkochen - Kochplatte ausschalten und 20 Minuten quellen lassen - dabei öfter umrühren.
  2. Nun den Tofu mit einer Gabel zerkrümeln. Die Karotte waschen und fein raspeln. Den Knoblauch schälen und fein schneiden.
  3. Alle Zutaten zusammen mit der Sojasauce unter die gekochte und ausgekühlte Hirse mischen und gut verrühren. Mit Paprika und Salz abschmecken.
  4. Aus der Masse kleine Bratlinge/Laibchen formen und in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten etwa 10 Minuten goldbraub braten.

Tipps zum Rezept

Zu diesen vegetarischen Tofubratlingen passen ein Kartoffelpüree und grüner Salat sehr gut dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kichererbsenaufstrich

KICHERERBSENAUFSTRICH

Dieses Rezept für einen Kichererbsenaufstrich mit Tofu ist eine traumhafte Creme, die auf jedes Brot oder Baguette aufgestrichen werden kann.

Gebratener Tofu

GEBRATENER TOFU

Für Vegetarier gehört Tofu (fast) immer auf den Speiseplan. Gebratener Tofu ist daher ein beliebtes Rezept.

Tofu Schnitzel

TOFU SCHNITZEL

Tofu Schnitzel schmecken himmlisch und sind nebenbei sehr gesund. Hier das geeignete Rezept zum Nachkochen.

Tofuburger

TOFUBURGER

Tofuburger ist die köstliche, fleischloses Alternative zu klassischen Burgen mit Faschiertem. Dieses Rezept werden Sie lieben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE