Vegetarische Cevapcici

Vegetarische Cevapcici schmecken super köstlich. Bei diesem tollen Rezept können Sie gerne zugreifen.

Vegetarische Cevapcici Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (709 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 TL Oregano
1 TL Majoran (gerebelt)
2 Kn Knoblauch (gepresst)
250 g Tofu - Nigari (geräuchert, fein gewürfelt)
1 Stk Ei-Ersatz
1 Stk Zwiebel (fein gewürfelt)

Zeit

55 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und ca. 3 Esslöffel Brösel vermengen mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten rasten lassen.
  2. Anschließend aus dem Teig Kroketten (2 fingerdick) formen und in heißem Pflanzenöl herausbacken.

Tipps zum Rezept

Mit selbstgemachtem Gemüse und Zwiebelsenf servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
144
Fett
10,15 g
Eiweiß
15,36 g
Kohlenhydrate
2,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tofuscheiben-gebraten.jpg

TOFUSCHEIBEN GEBRATEN

Ein schnelles und einfaches Rezept sind Tofuscheiben gebraten. Der Tofu wird in Sojasauce eingelegt und in heißem Öl angebraten.

gebackener-tofu.jpg

GEBACKENER TOFU

Der gebackene Tofu ist ein Grundrezept für alle Vegetarier und Veganer und schnell zubereitet.

tofu-gemuesepfanne.jpg

TOFU-GEMÜSEPFANNE

Vegetarisch, gesund und leicht, die Tofu-Gemüsepfanne ist das ideale Sommerrezept.

tofuschnitzel.jpg

TOFUSCHNITZEL

Sie suchen nach einem gesunden, fleischlosen Rezept, dann versuchen sie die Tofuschnitzel und servieren dazu Salat.

gebratener-tofu-mit-paprikagemuese.jpg

GEBRATENER TOFU MIT PAPRIKAGEMÜSE

Ein einfaches aber köstliches Rezept ist Gebratener Tofu mit Paprikagemüse. Dazu passen gut Butterkartoffeln.

tofubratlinge.jpg

TOFUBRATLINGE

Das Rezept Tofubratlinge ist vegan, gesund und vitaminreich. Das perfekte Mittagessen für einen fleischlosen Tag.

User Kommentare

eva.barnas@gmail.com

Das ist einmal eije richtig gute Alternative zu Fleisch. Abgesehen davon, dass es gesünder ist, spart man auch noch Kalorien

Auf Kommentar antworten

Monika1

Leider bin ich auf Soja und Sojaprodukte allergisch. Dieses Rezept hätte mir so richtig zugesagt. Es ist einfach ein super vegetarisches Festmahl!

Auf Kommentar antworten

moni16_56

Hallo, ich habe mich schon viel mit Tofu auseinandergtesetzt. ich finde ihn eine gute Alternative. Meine Familie bevorzugt jedoch Fleisch. So bleibe ich alleine mit meinen Tofu. Schade.

Auf Kommentar antworten

Petersilienschnecke

das ist ein würziges Rezept nach unserem Geschmack. Dazu ein Letschogemüse oder Rataouille und Reis servieren

Auf Kommentar antworten

cp611

Echt tolle Alternative - bin neugierig, wenn ich das nächstes Mal probiere, wie die so ankommen. Oder ob man den Fleischentzug merkt!

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Werde jetzt doch einmal Tofu kaufen und ausprobieren. Scheint ja sehr vielseitig verwendbar zu sein, einzig die Bezugsquellen fehlen mir noch

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Eine gute Alternative zu Fleisch. Tofu ist gesund und die Speisen werden damit immer lecker. Vor allem Faschiertes läßt sich gut ersetzen.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich finde, dass man mit Tofu tolle Sachen machen kann. Man sollte nur nicht erwarten dass es wie Fleisch schmeckt

Auf Kommentar antworten

Maarja

Zum Rezept ist zu sagen dass die Angaben seltsam sind. Tofu-Nigari kenne ich so nicht. Nigari ist dass Bittersalz des Meersalzes. Es wird zum Fällen der Sojamilch verwendet, ähnlich wie Lab beim Käse. Es ist also Bestandteil bei der Herstellung. Eiersatz müsste genauer beschrieben werden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Eier einfrieren

am 16.08.2022 07:24 von JuliaEisi

Apfelkompott

am 16.08.2022 07:21 von JuliaEisi

45. Todestag von Elvis

am 16.08.2022 05:09 von Pesu07