Rumkugeln

Erstellt von Tsambika

Weihnachten ohne Rumkugeln geht nicht, hier dazu ein einfaches Rezept.

Rumkugeln

Bewertung: Ø 4,3 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Edelbitterschokolade
2 EL Rum
50 g QimiQ
50 g Mandeln oder Pistazien zum Wälzen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Schokolade klein hacken und zusammen mit QimiQ und Rum über Dampf schmelzen. Die Zutaten gut miteinander verrühren und etwa 20 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.
  2. Aus der Masse mit leicht befeuchteten Händen 16 Kugeln formen und in gehackten Mandeln oder Pistazien wälzen und in Konfektkapseln setzen.

Tipps zum Rezept

Die Rumkugeln sind, in einer Dose gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt, etwa 1 Woche haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

Kokosstangerl

KOKOSSTANGERL

Herzhafte Kokosstangerl, die im Nu gebacken sind. Probieren Sie selbst das tolle Rezept mit Kokos.

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE