Scharfe Hühnerbrust

Mit dieser scharfen Hühnerbrust bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Hier ein tolles, köstliches Rezept.

scharfe-huehnerbrust.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (185 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerbrüste
1 EL Öl und Butter
2 EL englischer Senf
2 EL Honig
1 Prise Zitronenschale
1 Schuss Suppe oder Wasser zum Aufgießen
0.5 Stk Zitronenschale
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

35 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Hühnerbrüste kurz kalt abbrausen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. Öl mit Butter erhitzen und Hühnerbrüste von beiden Seiten kurz anbraten.
  2. Backrohr auf 200 Grad stellen. Honig, Zitronenschale und Senf verrühren, auf die Hühnerbrüste streichen und 20 Minuten garen. Danach mit Suppe oder Wasser etwas aufgießen. Form mit Deckel oder Alufolie abdecken und weitere 10 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Hühnerbrust mit Reis und Gemüse oder Salat servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
258
Fett
6,63 g
Eiweiß
44,72 g
Kohlenhydrate
12,52 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

chicken-wings-mit-honig.jpg

CHICKEN-WINGS MIT HONIG

Saftige Chicken-Wings mit Honig - ein passendes Rezept für alle Liebhaber von exotischen Fleischspeisen.

paprikahuhn.jpg

PAPRIKAHUHN

Das Paprikahuhn ist einfach und schnell in der Zubereitung, da nur zarte Hühnerbrut verwendet wird. Das Rezept ist besonders ideal für eine berufstätige Hausfrau.

paprikahendl-nach-omi-art.jpg

PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

Ein tolles Rezept für Paprikahendl nach Omi Art, bringt Abwechslung auf den Teller. Mit Spätzle oder Nudeln als Beilage servieren.

gefuellte-huehnerbrust.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERBRUST

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

hendl-haxen.jpg

HENDL HAXEN

Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

knusprige-huehnerfluegel.jpg

KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ich finde ja

am 27.10.2021 06:31 von Maarja

Wiegensee/V schönster Platz Ö

am 27.10.2021 05:54 von Pesu07