Schoko-Gugelhupf

Ob zum Frühstück oder zum Kaffee am Nachmittag, der Schoko-Gugelhupf wird immer gerne gegessen. Hier ein sehr saftiges Rezept.

Schoko-Gugelhupf

Bewertung: Ø 4,1 (134 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Becher Sauerrahm
1 Becher Zucker
0.5 Becher Öl
3 Stk Eier
1 Becher Kakao Instant
1 Becher Mehl
1 Becher Nüsse (gerieben)
1 Pk Backpulver
2 EL Butter (weich) für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schokolade Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Schoko-Gugelhupf zuerst das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und eine Gugelhupfform mit weicher Butter ausstreichen.
  2. Als Maßbecher für alle Zutaten dient der Sauerrahmbecher.
  3. Alle Zutaten außer dem Öl in einer Rührschüssel mit dem Mixer gut vermengen. Zum Schluss das Öl einfließen lassen und zu einem geschmeidigen Teig rühren.
  4. Den Teig in die Form füllen und im Backrohr 60 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Den Gugelhupf mit Staubzucker bestreuen und zum Kaffee mit Schlagobers servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Schokoladenkuchen

SCHNELLER SCHOKOLADENKUCHEN

Freunde habe sich angesagt und sich suchen nach einem Dessert. Dann versuchen sie das Rezept vom schnellen Schokoladenkuchen.

Schoko Blechkuchen

SCHOKO BLECHKUCHEN

Bei diesem Schoko Blechkuchen kann keiner widerstehen. Ein tolles Rezept für eine Party.

Schokowurst

SCHOKOWURST

Mit diesem schokoladigen Rezept zaubern Sie die etwas andere Wurst. Ihre Kinder werden von der Schokowurst begeistert sein.

Schokoladenkuchen

SCHOKOLADENKUCHEN

Kinder backen sehr gerne. Hier unser Rezept vom Schokoladenkuchen, das ihren kleinen Zuckerbäcker Spaß macht.

Schokoladentorte

SCHOKOLADENTORTE

Ob als Geburtstagstorte oder Dessert diese Schokoladentorte schmeckt köstlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE