Schokobuttercreme

Das Rezept von der Schokobuttercreme ist einfach in der Zubereitung. Sie können damit Torten füllen oder verzieren.

Schokobuttercreme Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (1.113 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

400 ml Milch
2 EL Zucker
1 Pk Schokoladepudding
250 g Butter
50 g Staubzucker

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

25 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Schokobuttercreme zuerst einen Pudding aus Puddingpulver, Milch und Zucker nach Packungsanleitung herstellen.
  2. Die weiche Butter, die unbedingt wie der Pudding Zimmertemperatur haben muss, in eine Schüssel geben. Mit dem Schneebesen Butter und Staubzucker hell schaumig rühren. Den Pudding langsam unterrühren, bis alles eine homogene Creme ergibt.

Nährwert pro Portion

kcal
2.433
Fett
219,00 g
Eiweiß
15,25 g
Kohlenhydrate
112,14 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schokokuchen-mit-fluessigem-kern.jpg

SCHOKOKUCHEN MIT FLÜSSIGEM KERN

Der Schokokuchen mit flüssigem Kern zergeht auf der Zunge, so köstlich ist dieses Rezept - zum Dahinschmelzen!

Schokokekse mit Kakao

SCHOKOKEKSE MIT KAKAO

Die Schokokekse mit Kakao schmecken wunderbar und gelingen leicht. Ein tolles Rezept wenn Kinder mal backen möchten.

schokoladen-gugelhupf.jpg

SCHOKOLADEN GUGELHUPF

Was wäre eine Sonntagskaffee ohne Schokoladen Gugelhupf. Hier unser Rezept zum Nachbacken für das kommende Wochenende.

einfache-schokoladentorte.jpg

EINFACHE SCHOKOLADENTORTE

Diese einfache Schokoladentorte schmeckt sehr saftig. Ein Rezept für den nächsten Sonntagskaffee.

schokolade-biskuitrolle.jpg

SCHOKOLADE-BISKUITROLLE

Schokolade-Biskuitrolle ist ein einfaches und schnelles Rezept für eine köstliche Mehlspeise, wenn es einmal schnell gehen muss.

schneller-schokoladenkuchen.jpg

SCHNELLER SCHOKOLADENKUCHEN

Ein schneller Schokoladenkuchen ist immer willkommen. Hier die Zubereitung für Jedermann.

User Kommentare

cp611

Mir fehlt da die echte Schokolade darin, wenn man den Titel liest, erwartet man sich mehr davon. Besser mit Stärkemehl und echter Schoko eine Art Pudding einkochen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Faulpelz

am 10.08.2022 06:08 von Pesu07

Bachblüten - Erfahrungen?

am 09.08.2022 23:02 von Lisl_kocht