Schneller Schokoladenkuchen

Ein schneller Schokoladenkuchen ist immer willkommen. Hier die Zubereitung für Jedermann.

Schneller Schokoladenkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (743 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Butter
70 g Zucker
6 Stk Eier
2 Pk Vanillezucker
40 g Kakao
400 g Mehl
1 Pk Backpulver
400 ml Schlagobers
1 EL Butter (weich) für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schokolade Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den schnellen Schokoladenkuchen das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und eine beliebige Kuchenform mit weicher Butter ausstreichen.
  2. Nun alle Zutaten in einer Rührschüssel mit dem Mixer zu einem glatten Teig rühren.
  3. Den Teig in die Form füllen und mit einer Teigspachtel glatt streichen.
  4. Im Backrohr etwa 50 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

Tipps zum Rezept

Sie können den Schokokuchen noch mit Schokolade überziehen und Staubzucker bestreuen und genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schokobuttercreme

SCHOKOBUTTERCREME

Das Rezept von der Schokobuttercreme ist einfach in der Zubereitung. Sie können damit Torten füllen oder verzieren.

Schoko Blechkuchen

SCHOKO BLECHKUCHEN

Bei diesem Schoko Blechkuchen kann keiner widerstehen. Ein tolles Rezept für eine Party.

Biskuittorte mit Schokocreme

BISKUITTORTE MIT SCHOKOCREME

Biskuittorte mit Schokocreme ist ein tolles Rezept für eine köstliche Mehlspeise. Eine Schokocreme mit Pudding zubereitet runden den Geschmack ab.

Schokoladenkuchen

SCHOKOLADENKUCHEN

Kinder backen sehr gerne. Hier unser Rezept vom Schokoladenkuchen, das ihren kleinen Zuckerbäcker Spaß macht.

Schokowurst

SCHOKOWURST

Mit diesem schokoladigen Rezept zaubern Sie die etwas andere Wurst. Ihre Kinder werden von der Schokowurst begeistert sein.

Schokoladentorte

SCHOKOLADENTORTE

Ob als Geburtstagstorte oder Dessert diese Schokoladentorte schmeckt köstlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

User Kommentare

puersti
puersti

Diesen schnellen Schokoladenkuchen werde ich demnächst ausprobieren, ist wirklich ein einfaches und schnelles Rezept. Denke aber, dass ich statt Schlagobers lieber Milch nehmen werde.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE