Schoko-Nuß-Stangerl

Zum Kaffeekränzchen sind diese Schoko-Nuß-Stangerl ein Genuss. Das Rezept ist schnell gemacht und schmeckt herrlich nussig.

Schoko-Nuß-Stangerl

Bewertung: Ø 4,3 (142 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

130 g Butter
130 g Zucker
3 Stk Dotter
130 g Mehl
1 TL Backpulver (gestrichen)
130 g Nüsse (kleinwürfelig geschnitten)
80 g Nüsse (gerieben)
3 Stk Eiklar
100 g Schokolade

Zutaten für den Belag

100 g Nüsse (grobgehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker und Dotter hinzugeben. Das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl, Schokolade und Nüsse unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterziehen.
  2. Die Teigmasse auf ein gut eingefettetes Blech streichen und mit den Nüssen gleichmäßig bestreuen.
  3. Das Backblech in die Mitte des Backofens schieben und bei Ober- und Unterhitze 20-25 Min. bei 180° backen.
  4. Das Gebäck noch heiß in Stangerl schneiden (5x2 cm).

Tipps zum Rezept

Der Eischnee muss so fest sein, dass ein Schnitt mit dem Messer sichtbar bleibt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Malakofftorte

MALAKOFFTORTE

Ob am Kaffeetisch oder als Geburtstagstorte. Das Rezept für Malakofftorte ist sehr vielseitig einsetzbar und im Nu zubereitet.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Bananenschnitte sind stets beliebt und dürfen auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

martha
martha

Ich mache diesen Kuchen sehr gerne mit Walnüssen. Habe den Kuchen auch schon mal ohne mit den Nüssen bestreut gebacken und danach mit Schokoglasur überzogen und da erst die gehackten Nüsse darüber gestreut.

Auf Kommentar antworten

SimoneH
SimoneH

hallo, bei 180° Grad Ober- und Unterhitze backen. Diese Stangerl sind einfach herrlich. lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE