Schoko-Nuss-Taler

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtgebäck. Die Schoko-Nuss-Taler werden Familie, Freunde und Gäste lieben!

Schoko-Nuss-Taler Foto Peteer_Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,3 (311 Stimmen)

Zutaten für 50 Portionen

65 g Butter, weich
3 Stk Eiklar
140 g Zucker
40 g Mehl
50 g Haselnüsse, gerieben
1.5 EL Backkakao
1 Pk Vanillezucker

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C (Umluft 160° C) vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Das Eiweiß mit dem Salz zu Schnee schlagen. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und weiter schlagen, bis die Masse steif und glänzend ist.
  3. Dann esslöffelweise das Mehl, Haselnüsse und die Schokolade in die Masse einrühren.
  4. Die sehr weiche Butter hinzufügen und unterrühren.
  5. Den Teig in einen Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke vom Beutel mit der Schere abschneiden. Nun kleine Tupfen Teig auf das Backblech setzen. Darauf achten, dass diese nicht zu dicht sind, da der Teig noch auseinanderläuft.
  6. Die Taler auf mittlerer Schiene für etwa 12 Minuten, bei 180°, Ober- und Unterhitze backen, danach abkühlen.

Tipps zum Rezept

Damit die Kekse schön dunkel werden, kann noch ein halber EL Kakao hinzugefügt werden, je nach Geschmack.

Nährwert pro Portion

kcal
31
Fett
1,72 g
Eiweiß
0,32 g
Kohlenhydrate
3,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nussecken.jpg

NUSSECKEN

Wunderbar nussig schmecken die berühmten Nussecken. Das Rezept das jeder kennt und liebt. Hier die Anleitung, die garantiert gelingt.

husarenkrapfen.jpg

HUSARENKRAPFEN

Dieses Rezept ist etwas für Bäcker, bei denen es schnell gehen muss. Husarenkrapfen sind nicht aufwendig aber gut.

weihnachtskekse-grundteig.jpg

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

baileyskugeln.jpg

BAILEYSKUGELN

Diese wunderbaren Baileyskugeln sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch hervorragend und begeistern ihre Gäste. Ein schnelles Rezept obendrein.

kokoskuppeln.jpg

KOKOSKUPPELN

Unser Rezept für Kokoskuppeln ist einfach zu backen und köstlich im Geschmack. Diese Kokoskuppeln werden mit einer Schokopuddingcreme gefüllt.

schwarz-weiss-gebaeck.jpg

SCHWARZ-WEISS-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

User Kommentare

Ulrike_K

Hallöchen,
mir sind da zwei Dinge aufgefallen:
1. In der Anleitung wird Vanillezucker verarbeitet, der nicht in der Zutatenliste aufscheint.
2. Ist hier tasächlich Schokolade gemeint oder Kakao Pulver? Schokolade müsste man doch schmelzen oder reiben denke ich ...

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, danke - steht nun dabei.

Auf Kommentar antworten

Ulrike_K

Vielen Dank - für Backanfänger ist das sonst etwas schwierig ;-)
Ich sammle gerade die ersten Erfahrungen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Fußboden

am 27.09.2021 15:38 von alpenkoch

Invasion der bunten Vögel

am 27.09.2021 12:56 von Katerchen

Kiwanos

am 27.09.2021 12:04 von Limone

Passionsfrüchte reifen

am 27.09.2021 11:34 von Limone