Schokoladen-Käsekuchen

Überaschen bei der nächsten kaffeerunden mit dem Rezept für Schokoladen-Käsekuchen!

Schokoladen-Käsekuchen

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

6 Stk Eier
150 g Kochschokolade
800 g Mascarpone
150 g Mehl, glatt
0.125 kg Butter
350 g Rohrzucker
30 ml Milch
1 Pk Vanillezucker
1 EL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

110 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl mit Backpulver versieben und eine Tortenform einfetten bzw. mit Mehl ausstreuen. Backrohr bei 150 °C Umluft vorheizen. Butter mit Vanillezucker ⅛kg Zucker zu einer cremigen Masse rühren, Hälfte der Eier nach und nach einrühren. Mehl abwechselnd mit Milch einrühren, anschließend in die Springform geben.
  2. Nun Kochschokolade im Wasserbad schmelzen und mit Mascarpone mit 200g Zucker, restlicher Stärke und restlichen Eiern verrühren. Masse auf den Teig verstreichen. Anschließend etwa 90 Minuten backen, nach der Hälfte mit Alufolie bedecken. Etwas überkühlt mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Käsekuchen

SCHNELLER KÄSEKUCHEN

Von diesem unwiderstehlichen schnellen Käsekuchen können Sie nicht genug bekommen. Probieren Sie das tolle Rezept.

Leichter Käsekuchen

LEICHTER KÄSEKUCHEN

Dieser leichte Käsekuchen ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Probieren Sie das tolle Rezept.

Gebackene Topfentorte

GEBACKENE TOPFENTORTE

Ein köstliches Dessert ist eine gebackene Tofpentorte. Dieses Rezept eignet sich hervorragend für eine kleine Kaffeerunde mit Freunden.

Leichter Käsekuchen

LEICHTER KÄSEKUCHEN

Ein leichter Käsekuchen wird mit diesem Rezept rasch und einfach auf den Tisch Ihrer lieben gezaubert.

Topfentorte ohne Backen

TOPFENTORTE OHNE BACKEN

Ein besonders feines Rezept ist diese Topfentorte, die man ohne Backen zubereiten kann. Topfen und Biskotten aufschichten und kühl stellen. Fertig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE