Schneller Käsekuchen

Von diesem unwiderstehlichen schnellen Käsekuchen können Sie nicht genug bekommen. Probieren Sie das tolle Rezept.

schneller-kaesekuchen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (883 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Quark (Topfen, fein)
1 Pk Puddingpulver (Vanille)
500 ml Schlagobers (leicht geschlagen)
5 Stk Eier (getrennt)
250 g Zucker

Zutaten für den Teig

200 g Mehl
100 g Zucker
120 g Margarine
0.5 Pk Backpulver
1 Stk Ei
1 Pk Vanillezucker

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

75 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Aus dem Mehl, Zucker, Vanillezucker, Margarine, Ei und dem Backpulver einen Knetteig herstellen. Diesen Teig sehr rasch verarbeiten.
  2. Eine Springform (26 oder 28 cm) mit Butter ausfetten und den leicht ausgerollten Teig darin verteilen, eventuell den Rand leicht hochziehen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober-und Unterhitze den Teig für 10 Min. vorbacken.
  3. Aus den übrigen Zutaten Zucker, Vanillepuddingpulver, Topfen und Eidotter miteinander verrühren. Eiklar zu Schnee schlagen. Schlagobers halbfest aufschlagen. Nun den Schnee und den Schlagobers abwechselnd dem Topfengemisch unterheben.
  4. Fülle auf den Teig geben und bei 180° Grad eine Stunde backen. In der Form abkühlen lassen, erst dann mit einem Messer die Torte von der Form lösen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann die Torte mit einem Orangengelee garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

schneller-topfenkuchen.jpg

SCHNELLER TOPFENKUCHEN

Dieser köstliche Topfenkuchen ist wie der Name schon sagt, schnell zubereitet. Diesem Rezept für Schneller Topfenkuchen kann niemand widerstehen.

topfentorte.jpg

TOPFENTORTE

Topfentorte ist schnell zubereitet und passt immer, egal ob als Geburtstagstorte oder zur Kaffeejause. Dieses Rezept sollten Sie sich merken.

amerikanischer-cheesecake.jpg

AMERIKANISCHER CHEESECAKE

Dieses Cheesecake-Rezept ist für Topfenbegeisterte sicherlich die beste Wahl!

topfentorte.jpg

TOPFENTORTE

Die cremige Topfentorte ist eine süße Verführung, die mit folgendem Rezept auf den Tisch Ihrer Lieben gebracht wird.

kaesekuchen-klassisch.jpg

KÄSEKUCHEN KLASSISCH

Diese Leckerei wird mit zartem Teig zubereitet. Ein Traum ist dieses tolle Käsekuchen klassisch-Rezept.

kaesekuchen-vom-blech.jpg

KÄSEKUCHEN VOM BLECH

Der Käsekuchen vom Blech schmeckt cremig und leicht. Alle Naschkatzen unter Ihnen sollten dieses tolle Rezept ausprobieren.

User Kommentare

martha

Ist gut geworden. Habe die Masse als Kuchen gebacken und auch wie im Tipp hingewiesen, mit Orangengelee überzogen Jedoch habe ich das im Rezept angegebene Chili weggelassen.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Ein wunderbares Käsekuchenrezept! Ich habe noch geriebene Zitronenschale in die Topfenmasse gegeben, war sehr fein aromatisch!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich wollte ein Rezept wo man die Topfenmasse nicht mitbäckt. Naja dann werde ich noch mal weitersuchen.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

dem Foto nach ist der schnelle Käsekuchen ein prima Rezept. Auch die Geleeidee gefällt mir gut. Allerdings werde ich ein Gelatine - Gelee mit einer Zitrusfrucht herstellen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Maibaum aufstellen

am 28.04.2021 14:00 von Silviatempelmayr

Impfung für alle in Nö ab Mai!

am 28.04.2021 13:38 von Zwiebel

Millionen-Paket für Indien

am 28.04.2021 13:32 von Teddypetzi