Schwedischer Hering

Eine Köstlichkeit gelingt mit dem Rezept für Schwedischen Hering. Hier greift jeder gerne zu.

Schwedischer Hering

Bewertung: Ø 4,7 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Heringfilet
2 Stk Zitronen
1 TL Zucker
1 EL Wasser
1 TL Nelkenpfefferkörner
1 TL ganze weisse Pfefferkörner
2 Bl Lorbeer
1 Stk Zwiebel
1 Stg Lauch
1 Bund Dill
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Saft von beiden Zitronen gut auspressen und Wasser, Zucker und Gewürze beimengen und die Masse kurz sieden lassen, aber nicht kochen. Anschließend das ganze abkühlen lassen.
  2. Heringsfilet in Streifen schneiden. Zwiebel und Lauch zerkleinern. Hering, Lauch, Zwiebeln und Dill abwechselnd in einem Glas schichten und über Nacht stehen lassen. Zum Servieren die Zitronen Masse über das Glas gießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE